Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Mitteilung: Sonderetatposten zur Bekämpfung der Pandemiefolgen
Dienstag, 12. Oktober 2021 von Benjamin Löhnhardt

Liebe Schachfreund:innen in Niedersachsen,

Auf allen Bezirksversammlungen und auch in unserem diesjährigen Kongress konnten wir als NSV ankündigen, dass wir für unsere Vereine ab sofort in unserem Haushalt einen Sonderetatposten zur Bekämpfung der Pandemiefolgen vorhalten. Ihr könnt Anträge auf finanzielle und personelle Unterstützung für Aktivitäten und besondere Angebote Eures Vereins formlos an mich richten. Wir werden alle Anträge bis zum Jahresende (Fristende) sammeln und dann durch eine Kommission bewerten und bescheiden lassen.

Also! Seid kreativ, phantasievoll und kommt mit Euren Ideen und Wünschen auf uns zu.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit. Bleibt vor allem gesund!

Euer Michael S. Langer

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

27. bis 29. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

24. bis 26. September
Ems-Vechte-Cup in Lingen
Ausschreibung | Ergebnisse

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

26. bis 28. November
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird vom 6. bis 9. Januar 2022 in Verden gespielt.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung
Cup der Deutschen Einheit 2021: Zwei Sieger aus Niedersachsen
Samstag, 9. Oktober 2021 von Benjamin Löhnhardt

Vom 2. bis 7. Oktober fand in Wernigerode der Cup der Deutschen Einheit 2021 statt. Zwei der insgesamt zehn nach DWZ eingeteilten Gruppen konnten durch Niedersachsen gewonnen werden. In Gruppe 2 konnte Sven Hagemann (KSV Rochade Braunschweig) gewinnen, in Gruppe 9 Linus Freise (ebenfalls KSV Rochade Braunschweig). Auch weitere Niedersachsen konnten gute Ergebnisse erzielen. Die Details befinden sich in den Endtabellen.

Die beiden Gruppensieger, Sven Hagemann (links) und Linus Freise (rechts). (Quelle: Sven Hagemann)

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

Ausbildung: „Streifzug durch das Schachtraining“ (FB 09-21)
Samstag, 9. Oktober 2021 von Benjamin Löhnhardt

Vom 22. bis 24. Oktober 2021 wird ein Fortbildungskurs „Streifzug durch das Schachtraining“ (FB 09-21) durchgeführt, welches 16 UE umfasst. Anmeldeschluss ist der 17.10.2021.

Chessy (Quelle: http://www.deutsche-schachjugend.de/)

In der Lehrgangsübersicht bzw. der Überscht über vergangene Artikel zum Thema Ausbildung befinden sich weitere Ausbildungsangebote des NSV. Alle vier Jahre müssen TrainerInnenlizenzen verlängert werden. Dafür müssen Fortbildungslehrgänge besucht werden, im Gesamtumfang von mindestens 15 Unterrichtseinheiten (UE; eine UE = 45 Minuten).

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

Stephan Brandes gewinnt zweites Saisonvorbereitungsturnier
Samstag, 9. Oktober 2021 von Benjamin Löhnhardt

Am Mittwoch haben sich erneut (nachdem bereits am Sonntag ein solches Turnier stattfand) 15 Schachspielerinnen und Schachspieler zu einem Onlineturnier auf Lichess zusammengefunden und die Chance zur Saisonvorbereitung genutzt.Zunächst sah es so aus als hätte Fabio Rogner (SV Wolfenbüttel) die Coronazeit am besten genutzt. Er gewann die ersten sechs Partien und konnte sich bereits ein gewisses Polster aufbauen. Auf den letzten Metern konnte dann aber Stephan Brandes (Hildesheimer SV) von den Punkten her gleichziehen und Dank besserer Wertung das Turnier knapp vor Fabio Rogner gewinnen. Auf dem dritten Platz folgte Oliver Fabregas (SV Laatzen).

Endstand nach 9 Runden

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

Onlineschach: Turnier am 6. Oktober
Mittwoch, 6. Oktober 2021 von Benjamin Löhnhardt

Gleich um 18:30 Uhr wird zur Saisonvorbereitung ein Onlineschachturnier auf Lichess im Format 11 Runden mit 3 Minuten + 2 Sekunden ausgetragen. Anmelden kann man sich noch bis kurz vor dem Turnier. Hierzu muss dem Lichess-Team „NSV & Friends (Schach in Niedersachsen)“ (bitte die Hinweise zu Lichess beachten – insbesondere ist der Name sowie Verein/Wohnort bei der Beitrittsanfrage anzugeben; Voraussetzung: Wohnort oder Verein in Niedersachsen oder Bremen) beigetreten werden, falls noch nicht geschehen. Anschließend wird innerhalt des Teams das Lichess-Turnier angezeigt und man kann „Teilnehmen“.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

24 Teilnehmer nutzten die Chance zur Saisonvorbereitung
Sonntag, 3. Oktober 2021 von Benjamin Löhnhardt

Am heutigen „Tag der Deutschen Einheit“ haben sich 24 Schachspielerinnen und Schachspieler zu einem Onlineturnier auf Lichess zusammengefunden und die Chance zur Saisonvorbereitung genutzt. Das Teilnehmerfeld war sehr gut besetzt und vor allem sehr ausgeglichen, so dass es ein spannender Wettkampf war. Am besten schien der Turniersieger, Dennis Martin (SK Springer Rotenburg), bereits vorbereitet zu sein. Mit einem ganzen Punkt Vorsprung verwies er seine Konkurrenz auf die weiteren Plätze. Zweiter wurde Peter Frei (Online Schachclub BSG Bremerhaven) und Dritter Martin Panskus (SV Apelnstedt).

Endstand nach 9 Runden

Unser Präsident, Michael S. Langer, hat aus seinem Urlaub via Chat gegrüßt.

Die stellvertretende Vorsitzende der NSJ, Nicole Manusina, hat ihre Turnierteilnahme live bei Twitch gestreamt und u.a. mich als Turnierleiter unterhalten. Denn das Turnier verlief ansonsten reibungslos und benötigte kaum Eingriffe von außen. Am Mittwoch um 18:30 Uhr geht es mit einem Turnier (11 Runden, 3 Minuten plus 2 Sekunden) weiter.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

Onlineschach: Turnier am 3. Oktober
Samstag, 2. Oktober 2021 von Benjamin Löhnhardt

Morgen um 14 Uhr wird zur Saisonvorbereitung ein Onlineschachturnier auf Lichess im Format 9 Runden mit 5 Minuten + 3 Sekunden ausgetragen. Anmelden kann man sich noch bis kurz vor dem Turnier. Hierzu muss dem Lichess-Team „NSV & Friends (Schach in Niedersachsen)“ (bitte die Hinweise zu Lichess beachten – insbesondere ist der Name sowie Verein/Wohnort bei der Beitrittsanfrage anzugeben; Voraussetzung: Wohnort oder Verein in Niedersachsen oder Bremen) beigetreten werden, falls noch nicht geschehen. Anschließend wird innerhalt des Teams das Lichess-Turnier angezeigt und man kann „Teilnehmen“.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

SinN 09-2021 erschienen
Freitag, 1. Oktober 2021 von Benjamin Löhnhardt

Die neue Ausgabe der SinN 09-2021 (Passwort: NSV202109) ist veröffentlicht worden.

Die neue SinN ist zudem an den Mailverteiler gesendet worden. Wenn Sie auch die neue SinN regelmäßig per Email bekommen möchten, senden Sie bitte eine Mail an: .

Ausgabe 09/2021 der SinN – Schach in Niedersachsen

Eintragen in die Liste: Mail mit Betreff „Subscribe“ oder „Abo“ oder „eintragen“ (oder ähnliches).  Austrage aus der Liste: Mail mit Betreff „Unsubcribe“ oder „kündigen“ oder „austragen“ (oder ähnliches).

Die SinN per Email ist ohne Passwort, die Download-SinN auf der NSV-Seite ist kennwortgeschützt.

Wenn Sie Berichte für die Verbandsnachrichten haben, dürfen Sie mir diese auch zur Veröffentlichung schicken.

Herzliche Grüße!

Holger Buck

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail