Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Das erste NSV-Grandprixturnier des Jahres steht bevor
Montag, 23. April 2018 von Benjamin Löhnhardt

In Bockenem wird das traditionsreiche Wilhelm-Werner-Gedächtnis-Turnier ab dem 9. Mai über Himmelfahrt und das Himmelfahrtswochenende als Grandprix-Turnier ausgetragen. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

 

Gespielt werden 7 Runden nach Schweizer System. Für Jugendliche eines Vereins des Schachbezirk III übernimmt der Schachbezirk das Startgeld. Natürlich ist geplant, am Donnerstag und Samstag auch wieder den Grill anzuschmeißen.

 

Nach Informationen von: Niklas Mörke

Pokalmannschaftsmeisterschaft 2017/18
Montag, 23. April 2018 von Benjamin Löhnhardt

Das Halbfinale und Finale der Pokalmannschaftsmeisterschaft 2017/18 wird am 5.& 6. Mai 2018 stattfinden. Die Auslosung erfolgt unmittelbar vor Rundenbeginn. Spielbeginn für das Halbfinale am 05.05.2018 ist 14.00 Uhr, Spielbeginn für das Finale am 06.05.2018 ist 10.00 Uhr.

 

Die Bedenkzeit beträgt 2 Stunden für 40 Züge, danach eine Stunde für weitere 20 Züge und schließlich 30 Minuten für den Rest der Partie. Die Gastmannschaft hat an den Brettern 1 und 4 weiß, die Heimmannschaft an den Brettern 2 und 3. Steht es sowohl nach gespielten Partien als auch nach Berliner Wertung 2-2, erreicht die klassentiefere Mannschaft die nächste Runde. Spielen beide Mannschaften in der gleichen Klasse, wird der Sieger in einem doppelrundigen Stichkampf durch Blitzschach ermittelt.

 

Teilnehmer: SV Lingen, SV Hellern, SK Nordhorn-Blanke, MTV Tostedt

Ausrichter: SV Hellern

Spielort: Vereinsheim SV Hellern, Klaus-Stürmer-Straße 2, 49078 Osnabrück

Schiedsrichter: Dirk Rütemann

Nach Informationen von: Martin Willmann

Schachsport Plesse Bovenden wird 50 Jahre
Dienstag, 17. April 2018 von Benjamin Löhnhardt

Der Schachsport Plesse Bovenden feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Vereinsjubiläum. Zu diesem Anlass wurde am 7. April ein Tag voller schachlicher Aktionen begangen, zu dem auch der Bürgermeister von Bovenden, der Bezirksvorsitzende des Schachbezirks Süd-Niedersachsen sowie der NSV-Präsident (per Grußbotschaft aus seinem Urlaub) ihre Glückwünsche überbracht haben.

 

Los ging es mit einem Turnier der Jugendserie, bei dem 82 Jugendliche und 14 „Veteranen“ um die vielen Pokale und Sachpreise gekämpft haben. Etliche der teilnehmenden Jugendlichen kamen aus Bovenden, wo Mike Kanbach als Jugendwart und Hauptorganisator der Jugendserie in Bovenden tolle Arbeit leistet. Am Nachmittag gab es die Möglichkeit, gegen einen Bundesligaspieler im Simultan anzutreten: IM Alexander Markgraf (SV Werder Bremen). Alexander stammt aus dem Bezirk Süd-Niedersachsen (SV Osterode-Südharz) und hat die Jugendserie in 2001 mitbegründet (die heute teilnehmenden Jugendlichen waren damals noch gar nicht geboren!).

 

 

IM Alexander Markgraf, hier gegen Moritz Kanbach am Zug. Vorne Georg Grabitz, der bereits seit über 40(!) Jahren Vorstandsarbeit im Bovender Verein leistet (Quelle: Stefan Miosga)

 

18 Spieler haben diese Chance genutzt, eine Partie gegen einen Internationalen Meister zu spielen. Alexander war kompromisslos und hat ausschließlich gegen den Vorsitzenden des Schachsport Plesse Bovenden, Oliver Preuß, ein Remis zugelassen. Die Bilanz somit: 17,5:0,5 für Alexander. Starke Leistung.

 

Ingram Braun (ESV Göttingen) hat auf seiner Webseite über seine Eindrücke vom Jubiläum und seiner Partie gegen Alexander geschrieben. Weiterhin hat das Göttinger Tageblatt berichtet.

Termine
Mittwoch, 4. April 2018 von Benjamin Löhnhardt

Der Terminplan für die nächste Saison hat sich konkretisiert. Folgende Termine können im Kalender dick angestrichen werden:

 

NSV Kongress: 16.09.2018

 

NSV-Spielbetrieb:

  • Runde 1: 21.10.2018
  • Runde 2: 11.11.2018
  • Runde 3: 25.11.2018
  • Runde 4: 16.12.2018
  • Runde 5: 20.01.2019
  • Runde 6: 03.02.2019
  • Runde 7: 24.02.2019
  • Runde 8: 24.03.2019
  • Runde 9: 28.04.2019

 

NSV-Pokal:

  • Runde 1: 28.10.2018
  • Runde 2: 18.11.2018
  • Runde 3: 13.01.2019
  • Runde 4: 10.02.2019
  • Runde 5: 03.03.2019

 

Frauen Bundesliga:

  • Runde 1: 27.10.2018
  • Runde 2: 28.10.2018
  • Runde 3: 17.11.2018
  • Runde 4: 18.11.2018
  • Runde 5: 12.01.2019
  • Runde 6: 13.01.2019
  • Runde 7: 09.02.2019
  • Runde 8: 10.02.2019
  • Runde 9: 01.03.2019
  • Runde 10: 02.03.2019
  • Runde 11: 03.03.2019

 

NSV Landesmeisterschaft: 02.-06. Januar 2019

NSV Blitzmannschaftsmeisterschaft: 01.12.2018

NSV Blitzeinzelmeisterschaft: 08.12.2018

Downloads
SinN Juli 2020 (PW: NSV202007)
SinN April 2020 (PW: NSV202004)
Ausbildungsangebote 2020
ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung
LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wurde vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wurde in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung