Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Downloads
SinN Juli 2020 (PW: NSV202007)
SinN April 2020 (PW: NSV202004)
Ausbildungsangebote 2020
ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung
LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wurde vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wurde in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung
Präsident Schlya wird 2007 nicht kandidieren
Mittwoch, 20. Dezember 2006 von Archiv

Liebe Schachfreunde,

anbei lesen Sie eine Erklärung unseres Präsidenten Alfred Schlya in der er klarstellt, in Bad Wiessee nicht wieder zu kandidieren:

Bei dem am 19. Mai 2007 stattfindenden Kongress des Deutschen Schachbundes stehen Neuwahlen an. Zu dem Zeitpunkt habe ich dann insgesamt sechs Jahre das Amt des DSB-Präsidenten ausgeübt. Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen, in Bad Wiessee aus persönlichen Gründen
nicht erneut zu kandidieren.

Die Schach-Olympiade 2008 in Dresden wird sicherlich der Höhepunkt unserer Arbeit in den nächsten beiden Jahren sein. Doch es sind bereits in Bad Wiessee die Weichen für die Zeit nach der Schach-Olympiade zu stellen.
Diese wichtige Aufgabe möchte ich meinem Nachfolger überlassen.

Ich bin mir sicher, dass die bisherige erfolgreiche Arbeit des DSB fortgesetzt wird.

Mit freundlichen Grüßen,

Alfred Schlya

Die komplette Meldung und eine Stellungnahme des AKLV auf www.schachbund.de

111 Teilnehmer bisher gemeldet – noch Nachmeldungen möglich!
Montag, 18. Dezember 2006 von Archiv

Mit 111 Spielern bietet die LEM vom 4. bis 7.Januar 2007 in Verden schon ein interessantes, buntes Teilnehmerfeld, aber den Teilnehmerrekord 2006 haben wir noch nicht ganz erreicht.

Das erstmals separat ausgeschriebene Meisterturnier ist hochkarätig mit vielen Spitzenspielern des Landes und einigen ambitionierten Nachwuchsstars besetzt.

Im Open sind noch Kapazitäten frei. Also, das neue Jahr können Sie mit guten Vorsätzen und einem guten Turnier beginnen.

Weitere Infos in der Ausschreibung und den Seiten zur LEM 2007.

Nach Informationen von Jörg Tenninger

Ramada-Cup Kassel
Sonntag, 17. Dezember 2006 von Archiv

Das zweite Qualifikationsturnier der Deutschen Amateurmeisterschaft ist soeben beendet worden. Und erneut war Niedersachsen gut vertreten. Wie bereits im November in Halle, konnte auch diesmal ein Niedersachse die A-Gruppe gewinnen. Und zwar Helge Schulz vom HSK Post Hannover. Aber es gab noch einen weiteren Gruppensieger aus Niedersachsen. Und zwar Slavko Krneta vom SK Hermannsburg. Er konnte die D-Gruppe für sich entscheiden.

Selbstverständlich haben sich diese beiden für das Finale nächstes Jahr in Bad Soden qualifiziert. Dies haben aus Niedersachsen außerdem noch geschafft: Thomas Schweinhagen (B-Gruppe Platz 6, Braunschweig Gliesmarode), Frank Rinkewitz (D-Gruppe Platz 5, Schwarz-Weiß Northeim) sowie Fritz-Dietrich Niemitz (F-Gruppe Platz 4, Polizei SC Hannover). Aus niedersächsischer Sicht ein guter breitensportlicher Abschluss des Jahres 2006.

Weihnachtsgrüße
Donnerstag, 14. Dezember 2006 von Archiv

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

das Jahr 2006 geht seinem Ende entgegen und jeder von uns sollte die anstehende Weihnachtszeit nutzen, um einen Moment inne zu halten und die vergangenen 12 Monate noch einmal Revue passieren zu lassen.

Für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr durch die zahlreichen, ehrenamtlich tätigen Helfer bedanke ich mich im Namen des Präsidiums und des Vorstands des Niedersächsischen Schachverbandes.

Ich wünsche allen Schachspielern und ihren Angehörigen ein friedliches Weihnachtsfest, sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2007.

Bei dieser Gelegenheit will ich es nicht versäumen, auf unsere Landeseinzelmeisterschaft 2007 in Verden hinzuweisen. Der bisherige Stand der Anmeldungen ist gut. Es besteht also auch dort wieder die Möglichkeit, alte Bekannte wieder zu treffen oder neue Bekanntschaften zu schließen. Kurzentschlossene sollten sich deshalb in den nächsten Tagen noch anmelden.

Detlef Wickert

In eigener Sache
Mittwoch, 13. Dezember 2006 von Archiv

Moin,

meine alte Email-Adresse bei t-Online ist nunmehr seit gestern nicht mehr gültig. Alle Emails dorthin, die nach dem 12.12.06 abgesandt wurden, sind unzustellbar und werden mich nicht mehr erreichen. Bitte verwendet ausschließlich die andere Email-Adresse .

Emails unter letztgenannter Adresse werde ich vermutlich nächste Woche wieder abrufen können (dann, wenn der Internet-Anschluss des neuen Providers eingerichtet ist). Bis dahin bitte ich euch um Geduld.

Klaus Schumacher
NSV-DV-Referent

Neues Internetangebot des Deutschen Schachbundes "Schach und Recht"
Dienstag, 12. Dezember 2006 von Archiv

"Schach und Recht" www.recht.schachbund.de ist ein juristisches Informationssystem für Schachspieler, Schiedsrichter und Vorstandsmitglieder.

Es enthält Urteile und Entscheidungen auf den Ebenen des Bundes, der Länder und der Vereine, ebenso längere Aufsätze, Abhandlungen und Erläuterungen. Redaktionell betreut Ernst Bedau, der Bundesrechtsberater des DSB, die Seite.

Er recherchiert Urteile und Entscheidungen, bearbeitet sie, wenn nötig, verständlich auf und versieht sie mit Fundstellen.