Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Neuverpflichtung im NSV: Bernd Laubsch wird neuer Geschäftsführer
Montag, 15. April 2024 von Benjamin Löhnhardt

Der NSV-Vorstand ist am Samstag den 13. April zu seiner Präsenzsitzung im Landessportbund Hannover zusammengekommen. Vertreter der Bezirke und Akteure des NSV tauschten sich über aktuelle und zukünftige Geschehnisse im Verband aus. Thematische Großprojekte dabei waren der Planungsstand des 100. Jubiläums im November in Wolfsburg und die Vorbereitung des DSB Kongresses Anfang Mai in Neuwied. Außerdem wurde über Neuerungen im NSV-Grandprix beraten, die Leistungssportoffensive näher debattiert und die finanzielle Lage des Verbandes beleuchtet.

Bei der NSV-Vorstandssitzung am 13. April, v.l.n.r.: Dirk Rütemann. Holger Buck (verdeckt), Daniel Boerma, Torben Knüdel, Stefan Kewe, Michael Nannt und Bernd Laubsch (Quelle: Niklas Prahl)

 

Der große Paukenschlag erfolgte aber erst nach Beendigung der 4,5-stündigen Sitzung. Der NSV wagt, mit der Verpflichtung von Bernd Laubsch, als Verband einen großen Schritt in Richtung Professionalisierung. Bernd, der den Verband seit Jahren bei seinen Tätigkeiten unterstützt hat, wird neuer Geschäftsführer des Verbandes und verstärkt unser Team aus Ehrenamtlichen (offiziell ab 1. April 2024).

Michael S. Langer erhält Unterschrift vom neuen NSV-Geschäftsführer, Bernd Laubsch (Quelle: Niklas Prahl)

Er wird dem Verband zukünftig, mit seinem Wissen und Erfahrung aus langjähriger Zusammenarbeit, aus der neuen Geschäftsstelle im Landessportbund assistieren und dabei wichtige administrative Tätigkeiten hauptamtlich übernehmen. Wir als Verband erhoffen uns dadurch eine Entlastung unserer Ehrenamtler, sodass diese sich mit mehr Motivation ihren eigentlichen Kernaufgaben zuwenden können.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir mit Bernd Laubsch eine hervorragende Besetzung der Stelle vornehmen konnten und dass wir so gemeinsam den Schachsport in Niedersachsen verbessern können. Bernd, wir freuen uns über dein Engagement und auf eine gute Zusammenarbeit!

Michael S. Langer, Präsident im NSV
Niklas Prahl, Referent für Verbandsentwicklung

Beitrag kommentieren: Twitter / Bluesky / Facebook / Mastodon / E-Mail

ChessBase
NSV-GrandPrix

Turnierarchiv/-anmeldung

09. bis 12. Mai
Wilhelm-Werner Gedächtnisturnier
Ausschreibung | Ergebnisse

27. bis 30. Juni
Langenhagener Schachsommer
Ausschreibung | Anmeldung

25. bis 28. Juli
Kurt-Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung

09. bis 11. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

23. bis 25. August
"KSV meets Friends" in Braunschweig
Ausschreibung | Anmeldung

LEM

Die LEM 2024 wurde vom 04.-07.Januar 2024 in Verden gespielt.

Die LEM 2025 ist an gleicher Stelle vom 02.-05.Januar 2025 geplant.

DWZ Suche

Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung