Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Niedersächsische Frauenblitzmeisterschaften 2024
Dienstag, 23. Januar 2024 von Benjamin Löhnhardt

Wie es mittlerweile schon gute Tradition (wie 2023) geworden ist, wird der NSV an Gründonnerstag wieder Gast der Schachjugend sein und in Rotenburg/Wümme die Frauenblitzmeisterschaft 2024 im Rahmen der Landesjugendeinzelmeisterschaften am Donnerstagabend austragen. Hier geht’s zur Ausschreibung.

Niedersächsische Frauenblitzmeisterschaften 2024
Termin: 28.03.2024 (Gründonnerstag)
Ort: Jugendherberge Rotenburg

Siegerinnen Frauenblitzmeisterschaft 2023, v. l. n. r.: Anna Wilmink, Kira Baklan, Marine Zschischang, Bente Zöllner, Kathleen Loßin (Quelle: Hannah Möller)

Beitrag kommentieren: Twitter / Bluesky / Facebook / Mastodon / E-Mail

ChessBase
NSV-GrandPrix

Turnierarchiv/-anmeldung

09. bis 12. Mai
Wilhelm-Werner Gedächtnisturnier
Ausschreibung | Anmeldung

27. bis 30. Juni
Langenhagener Schachsommer
Ausschreibung | Anmeldung

25. bis 28. Juli
Kurt-Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung

LEM

Die LEM 2024 wurde vom 04.-07.Januar 2024 in Verden gespielt.

Die LEM 2025 ist an gleicher Stelle vom 02.-05.Januar 2025 geplant.

DWZ Suche

Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung