Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Ausfall der DWZ-Datenbank: Welche Gefahr besteht für personenbezogene Daten?
Samstag, 21. Mai 2022 von Benjamin Löhnhardt

Dem einen oder anderen wird schon aufgefallen sein, das die DWZ-Datenbank des DSB derzeit nicht erreichbar ist. Nun hat der Deutsche Schachbund eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der die Situation erklärt wird. Demnach kam es zu einem DoS-Angriff, wonach der Server abgeschaltet wurde. Ein genauer Zeitplan für die Wiederherstellung lässt sich derzeit offenbar noch nicht angeben.

Ein Datenverlust personenbezogener Daten kann zwar nicht ausgeschlossen werden, wurde allerdings auch noch nicht explizit festgestellt. Dennoch wird empfohlen eine erhöhte Vorsicht im Hinblick auf Spam-Nachrichten walten zu lassen.

Für Fragen und weitere Auskunft steht unser Präsident zur Verfügung.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / Mastodon / E-Mail

 

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung