Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Deutsche Schnellschacheinzelmeisterschaft in Lübeck
Mittwoch, 8. September 2021 von Benjamin Löhnhardt

Liebe Schachfreund:innen,

am 25. und 26. September findet in Lübeck die deutsche Schnellschacheinzelmeisterschaft statt. Aufgrund der Pandemie konnten wir unser die Qualifikanten ermittelnde niedersächsische Meisterschaft leider nicht ausspielen. Daher vergeben wir die uns in Lübeck zur Verfügung gestellten Plätze per Freiplatzbewilligung. Bitte richtet Eure Bewerbung mit Angaben zu ELO etc. bis zum 15.09. an unseren Sportdirektor, Jan Salzmann.

Bei Fragen stehen er und ich Euch gern zur Verfügung.

Viele Grüße!

Michael S. Langer

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung