Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Hameln verpasst haarscharf die Pokalsensation
Sonntag, 12. Januar 2020 von Benjamin Löhnhardt
Im Blog des Hamelner SV berichtet Lutz van Son in einem Kommentar bereits kurz von dem gestrigen Tag (inzwischen wurde der gesamte Blogpost aktualisiert). Demnach hat der Hamelner SV haarscharf die Pokalsensation gegen die SG Solingen verpasst. FM Matthias Tonndorf hatte dabei mit einer Mehrqualität gegen GM Artur Yussupov (dem ehemaligen Weltklassenspieler und Weltranglisten-Dritten) sogar die Möglichkeit auf einen Sieg und somit zum Ausgleich.
Die Ergebnisse:
  • Lübeck – DBSB 3,5:0,5
  • Hameln – Solingen 1,5:2,5
ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung