Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Michael S. Langer ehrt Speller Schachfreunde
Sonntag, 29. Dezember 2019 von Benjamin Löhnhardt

Anlässlich des Weihnachtsturniers der SF Spelle ehrte der NSV-Präsident langjährige Vereinsmitglieder für 25- und 40- jährige Mitgliedschaft. In seiner Laudatio erwähnte Michael S. Langer, das die Schachfreunde Spelle in diesem Jahr das 40-jährige Vereinsjubiläum feierten und bekannt geworden sind durch das Speller Mädchenschachturnier, welches in diesem Jahr zum 27. Mal stattgefunden hat. Besonders geehrt wurden Georg Gohlke, Rudolf Ginten und Josef Ginten, die mit Gold ausgezeichnet worden sind. Diese drei genannten gehörten 1979 zu den Vereinsgründern. Mit Silber wurden geehrt: Christian Haumer, Christian Kohle, Siegfried Löcken und Kai Sloot. Christoph Determann und Holger Löcken waren entschuldigt und werden zu einem späteren Zeitpunkt geehrt.

v.l.n.r.: Georg Gohlke, Rudolf Ginten, Steffen Ginten (in Vertretung für Josef Ginten), Klaus Focks (Vorsitzender SF Spelle), Siegfried Löcken, Christian Kohle, Michael S. Langer, Kai Sloot, da hinter Stefan Kewe (NSV) und Christian Haumer (Quelle: Michael Scholz)

Nach Informationen von: Stefan Kewe

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung