Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Pokalmannschaftsmeisterschaft 2019/20
Mittwoch, 15. Mai 2019 von Benjamin Löhnhardt

Ab der Saison 2019/20 kann die Pokalmannschaftsmeisterschaft (Vierer-Pokal) auch alternativ als fünfrundiges Turnier im Schweizer System im Rahmen einer zentralen Veranstaltung durchgeführt werden. Als Termin würde sich aus Sicht des NSV der 30.10.-03.11.2019 eignen. Bewerbungen bzw. Fragen dazu an Martin Willmann oder Michael S. Langer. Bewerbungsschluss ist der 17.06.2019.

Sollte (wie bisher) im KO-Modus gespielt werden, gilt:

  • Runde 1: 13.10.2019 (Ausgleichsrunde, entfällt bei weniger als 33 Mannschaften)
  • Runde 2: 01.12.2019
  • Runde 3: 26.01.2020
  • Runde 4: 16.02.2020
  • Runde 5: 25&26.04.2020
Nach Informationen von: Martin Willmann
Downloads
SinN April 2020 (PW: NSV202004)
SinN Januar 2020 (PW: NSV202001)
Ausbildungsangebote 2020
ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

16. bis 19. Juli
Langenhagener Sommeropen
Ausschreibung | Anmeldung

21. bis 23. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung

21. bis 23. August
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung
LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wurde vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wurde in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung