Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Förderprogramm für Vereinsaktivitäten für Migranten
Montag, 1. Februar 2016 von Benjamin Löhnhardt

Der Deutsche Schachbund hat ein intern abgestimmtes Förderprogramm für Vereinsaktivitäten für Migranten aufgelegt. Das Förderprogramm dient der Unterstützung von Projekten von Vereinen des DSB, die sich mit dem Schachspiel für vor Not, Krieg und Verfolgung geflüchteten Menschen beschäftigen. Die Umsetzung des Förderprogrammes soll möglichst flexibel und unbürokratisch erfolgen (Quelle: DSB).

Die erste Antragsrunde geht bis 29.02.2016. Bis dahin können Anträge gestellt werden – je nach verfügbarer Mittel auch noch danach.

ChessBase
NSV-GrandPrix

Turnierarchiv/-anmeldung

09. bis 12. Mai
Wilhelm-Werner Gedächtnisturnier
Ausschreibung | Anmeldung

27. bis 30. Juni
Langenhagener Schachsommer
Ausschreibung | Anmeldung

25. bis 28. Juli
Kurt-Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung

LEM

Die LEM 2024 wurde vom 04.-07.Januar 2024 in Verden gespielt.

Die LEM 2025 ist an gleicher Stelle vom 02.-05.Januar 2025 geplant.

DWZ Suche

Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung