Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
NDBMM am 02.März in Wittenberge
Dienstag, 4. März 2014 von Michael Gründer

Die Norddeutsche Blitz Mannschaftsmeisterschaft 2014 fand
am Wochenende  in Wittenberge statt.

Die NSV-Vertreter Hamelner SV (28 MP, 12. Platz) und
SC Tempo Göttingen
(27 MP, 13. Platz) lagen im Mittelfeld bei
27 teilnehmenden Mannschaften. Gewonnen hat das Team des
SK König Tegel
(49 MP) vor den SF Berlin (47 MP)).

Weitere Details in der Tabelle
(aus Schach-Sport Information Heft Nr.03).

Nach Informationen von Björn Hilker, Sportdirektor

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung