Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
LEM 2014 – Problemschach
Montag, 13. Januar 2014 von Michael Gründer

Spartak Grigorian gewinnt…
Niedersächsische Lösemeisterschaft

In einem starken Teilnehmerfeld mit mehreren vormaligen Turniersiegern konnte sich Vorjahressieger
Spartak Grigorian vom SK Wildeshausen bei seiner zweiten Teilnahme wie im Vorjahr durchsetzen. Wie zwei andere Löser erreichte der Jungstar die volle Punktzahl von 20 Punkten, war aber 10 min schneller als der zweitplazierte Stephen Rothwell (SV Henstedt-Ulzburg) bzw. 15 min schneller als Sven-Hendrik Loßin (SD Isernhagen). Goderhard Murkisch (SC Tempo Göttingen) belegte mit 14 Punkten erneut den 4. Platz.

Die weiteren Platzierungen und die Probleme als PDF (ca.95 kB).

Nach Informationen von Holger Buck,
NSV-Referent für Problemschach

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

10. bis 13. August
Kurt Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung
LEM

Ergebnisse der LEM 2023

Die Landesmeisterschaft wird vom 4. bis 7. Januar 2024 in Verden gespielt.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung