Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
NSV-Blitz-EM 2012
Montag, 3. September 2012 von Michael Gründer

Am Sonntag (02.09.2012) richtete der Wilhelmshavener SC
von 1887
anlässlich seines 125jährigen Vereinsjubiläums die diesjährige Blitzeinzelmeisterschaft des Niedersächsischen Schachverbandes aus.

Trotz der Randlage des Austragungsortes fanden sich 24 (von max. 28 möglichen) Schachfreunden ein, um den Blitzmeister und die Qualifikanten zu ermitteln. Nachdem zunächst eine einfache Spielrunde ausgetragen wurden, standen Alexander Izrailev (Hannover 96 Schach) als Blitzmeister und
FM Stefan Breuer (SVg Salzgitter) als Blitzvizemeister fest. Auf den Plätzen 3-6 herrschte jedoch Punktgleichheit, so dass hier eine Stichrunde angesetzt werden musste. Die Stichrunde entschieden gemeinsam Felix Gerland (SK Rinteln) und FM Wilfried Bode (Hamelner SV) für sich.

Da aber der Pokal für den Drittplatzierten schlecht geteilt werden konnte, musste hier ein nochmaliger Stichkampf entscheiden.
Diesen bestritt Felix Gerland siegreich, der sich damit neben den beiden Erstplatzierten sowohl für die NSV-Blitz-EM 2013 als auch für die Norddeutsche Blitz-EM 2013 qualifizierte.


Golo Petzold (Tempo Göttingen) und IM Manfred Hermann (Union Oldenburg) folgten auf den Plätzen 5 und 6 nebst Paul ten Vergert (Nordhorn-Blanke) auf Platz 7. Sie alle sind startberechtigt für die NSV-Blitz-EM 2013 – genau wie der Achte.

Weil dieser aber ebenso viele Punkte aufwies wie der Neunte und der Zehnte, musste auch hier eine Stichrunde entscheiden. Hier waren es FM Bernd Laubsch (Post SV Uelzen), Berthold Wittje und Sebastian Müer (beide Union Oldenburg), die den letzten Qualifikanten für die Landesblitzmeisterschaft des nächsten Jahres ermitteln. In dieser Stichrunde setzte sich Bernd Laubsch souverän durch.

Klaus Schumacher, NSV-Referent für Turniergeschehen

Kreuztabelle

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Ergebnisse

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Ergebnisse

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM
Die Landesmeisterschaft wird vom 5. bis 8. Januar 2023 in Verden gespielt. Das Open wird in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Info | Ausschreibung | Anmeldung
Schnellschach Meisterschaft (4.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung