Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Länderkampf 2011 Niedersachsen-Hessen
Mittwoch, 24. August 2011 von Michael Gründer

Am Wochenende fand in Uelzen die fünfte Auflage des jährlichen Länderkampfes gegen Hessen statt. Jedes Team bestand aus zwölf Spielern unter ihnen mindestens fünf Jugendliche und eine Dame.

Gespielt wurden zwei Partien, eine am Samstag, die zweite am Sonntag. Hinzu kam ein Blitzvergleich am Samstagabend.

Nach einem Unentschieden am ersten Tag, konnte Hessen am zweiten Tag mit 6,5 zu 5,5 gewinnen und somit den Länderkampf
mit 12,5 zu 11,5 für sich entscheiden.

Das Blitzen lief für Niedersachsen erfolgreicher.
Nach zwölf Runden lautete das Endergebnis 75,5 zu 68,5.

Die Einzelergebnisse als PDF (ca.54 kB) zum Download.

Nach Informationen von Bernd Laubsch
Referent für Leistungssport

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung