Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
NRW gewinnt Frauen-Ländermeisterschaft
Montag, 8. Juni 2009 von Michael Gründer

Die Deutschen Frauen Ländermeisterschaften 2009 sind beendet. Sieger mit 10:0 Mannschaftspunkten und 31,5 Brettpunkten wurde Titelverteidiger Nordrhein-Westfalen. Zweiter wurde die Mannschaft aus Thüringen, die nur zu sechst antrat (gespielt wird an 8 Brettern) mit 7:3 Mannschaftspunkten und Dritter Hessen mit 6:4.

Ursula Hielscher, Internetbeauftragte Frauenschach
auf www.schachbund.de

Niedersachsen wurde mit 4-6 MP und 21 BP Sechster.

Weitere Infos auf … /frauenschach/Braunfels/

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung