Aktuelle Downloads
SinN September (PW: 092019)
SinN Juli (PW: 072019)
C-TrainerInnen-Lehrgang
Ausbildungsangebote


ChessBase
ChessBase


LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wird vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wird in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Anmeldung
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)


NSV-Grandprix 2019
Turnierarchiv/-anmeldung
04. bis 07. Juli
Langenhagener Sommeropen
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

05. bis 07. Juli
Ems-Vechte-Cup in Lingen
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

12. bis 14. Juli
3. Peiner Schach-Kongress in Peine
Ausschreibung | Ergebnisse

03. bis 11. August
Lüneburger Schachfestival
Ausschreibung | Ergebnisse Logo

23. bis 25. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

23. bis 25. August
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Ergebnisse

31. Oktober bis 03. November
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Ergebnisse A|B|C

15. bis 17. November
Andreas-Schaar-Gedenkturnier
in Nordhorn
Ausschreibung | Ergebnisse


Schlagzeilen RSS-Feed
NSJOffener Brief der NSJ und des NSV an den Deutschen Schachbund
DSBFIDE Grand Prix: Grischuk und Duda im Finale
DSBProblemschachaufgabe 438
DSBOffene Hamburger Schnellschach-Amateurmeis... erstmals ausgetragen
(3)Ergebnis der Bezirkseinzelmeisterschaft
(4)BEM 2019 in Munster
(5)Nachruf Wolfgang Berger


DSB- und NSV-Ligen
1. Bundesliga, 2. BL, Oberliga
Landesliga Nord
Landesliga Süd
Verbandsliga Nord
Verbandsliga West
Verbandsliga Ost
Verbandsliga Süd


Bezirksligen
Bezirk 1 Bezirk 2 Bezirk 3 Bezirk 4 Bezirk 5 Bezirk 6 vergrößern


Mitgliedermeldung
Zum Online-Portal


LEM 2006 – Teilnehmerrekord eingestellt

Samstag, 31. Dezember 2005, von Archiv unter Aus dem Archiv

Mit 133 Teilnehmern haben wir den den Teilnehmerrekord von vor zwei Jahren eingestellt.

Mit dieser erfreulichen Meldung begrüße ich alle Schachfreunde im neuen Jahr und wünsche allen ein erfolgreiches und gesundes Neues… Wir sehen uns in Verden!

Grußwort des Präsidenten

Donnerstag, 22. Dezember 2005, von Archiv unter Aus dem Archiv

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

ein ereignisreiches Jahr nähert sich seinem Ende. Aus der Vielzahl von Neuerungen ist für uns Schachspieler sicher der bereits Ende 2004 erfolgte Zuschlag für die Schacholympiade 2008 in Dresden die Bedeutendste. Die ersten Veranstaltungen im Rahmen der Vorbereitung auf diese Großveranstaltung sind bereits durchgeführt worden. In den nächsten Jahren werden wir, wie auch die anderen Verbände im Deutschen Schachbund einen Großteil der Kräfte auf dieses Ziel bündeln.

Für mich als neu gewählten Verbandspräsidenten gilt dies ganz besonders. In der kurzen Zeit seit meiner Amtsübernahme war aber auch die Aufgaben- und Zielsetzung innerhalb des Niedersächsischen Schachverbandes wichtig. Es ist mein Wunsch, dass in mich gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen und zur Zufriedenheit aller Schachfreunde in unserem Verband tätig sein zu können.

Das Präsidium und der Vorstand des Niedersächsischen Schachverbandes wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen ein geruhsames Weihnachtsfest, einen friedlichen Jahreswechsel und ein erfolgreiches Jahr 2006.

Für das vergangene Jahr bedanken wir uns bei den Vereinen und den ehrenamtlich Tätigen für die geleistete Arbeit und freuen uns auf eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit im nächsten Jahr.

Detlef Wickert

Nds.Pokal 2005/2006: Die Ergebnisse sind endlich wieder online!

Donnerstag, 22. Dezember 2005, von Archiv unter Aus dem Archiv

Alle, mir bekannten, Ergebnisse des Nds.Pokals 2005/2006 (Runden 1+2) sind wieder online und können hier abgerufen werden.

Bei Korrekturen und Ergänzungen bitte eine Mail an mich.

Ich wünsche allen Schachfreunden in Niedersachsen und darüber hinaus

Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2006!

Arbeiterschachturnier in Serpukhov bei Moskau 12.12.-15.12.2005

Donnerstag, 22. Dezember 2005, von Archiv unter Aus dem Archiv

Aus Niedersachsen mit dabei: Manfred Tietze und Godehard Murkisch (beide Göttingen).

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende des Deutschen Arbeiterschachbunds kam es jetzt zu einem deutsch – russischen Arbeiterschachturnier. Auslöser für dieses Turnier waren der Vorsitzende der Schachföderation Serpukhov, Viktor Schekin und das Standardwerk von Gerhard Willeke zur Geschichte des deutschen Arbeiterschach. Mehr…

Nach Informationen von Manfred Tietze

Weitere Bilder auch bei Chessbase.

LEM 2006: Aktualisierte Startliste online

Mittwoch, 21. Dezember 2005, von Archiv unter Aus dem Archiv

Es sind wieder ’nen gutes Dutzend neue Spieler hinzugekommen und bereits 80 Teilnehmer bei der LEM 2006 in Verden. Anmeldeschluss ist am 30.Dez. Also nix wie …angemeldet.

Aktuelle Infos unter ‚LEM 2006‘ (rechts) oder hier.

LEM 2006

Sonntag, 18. Dezember 2005, von Archiv unter Aus dem Archiv

Es wird, es wird! Langsam, aber sicher nimmt das Teilnehmerfeld der LEM 2006 Konturen an. Eine vorläufige Teilnehmerliste ist mittlerweile online, und zwar unter "Archiv", "Turniere des NSV", "Einzelmeisterschaften" usw.! Bitte durchklicken!

Weihnachtsgrüße

Sonntag, 18. Dezember 2005, von Archiv unter Aus dem Archiv

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

auch das Jahr 2005 ist geradezu atemberaubend schnell vorbei gegangen und wieder steht das Weihnachtsfest direkt vor unserer Tür!

Da ist es an der Zeit, das abgelaufene Jahr kurz Revue passieren zu lassen und darüber hinaus einen Ausblick in das Jahr 2006 zu wagen.

Das Jahr 2005 war insgesamt lange Zeit ruhiger als das mit der Vergabe der Schacholympiade nach Deutschland aber auch kaum zu "toppende" Jahr 2004! Trotzdem gab es Höhepunkte:

  • Der FIDE-Kongress wurde im August in Dresden durchgeführt und wurde von allen Seiten als eine mehr als gelungene Generalprobe für das Großereignis 2008 bewertet!
  • Es war wieder (diesmal die FIDE-) Weltmeisterschaft und wir konnten kämpferisches Schach der Spitzenklasse mit einem mehr als würdigen neuen Weltmeister bewundern!
  • Mit Elisabeth Pähtz haben wir eine Weltmeisterin! Sie errang in Istanbul den Titel in der Konkurrenz der Juniorinnen!

Und was passierte in Braunschweig und Umgebung?

  • Die Olympiaaktivitäten des Deutschen Schachbundes haben Niedersachsen erreicht. Der große Tross der Simultantournee gastierte anlässlich des 111. Geburtstages des Helmstedter SV in Helmstedt und erlebte dort einen wahren Höhepunkt. 92 Spieler und Spielerinnen forderten vier deutsche Nationalspieler heraus und verloren nur knapp mit 7,5 : 84,5 J! An alle Beteiligten möchte ich an dieser Stelle nochmals meinen herzlichen Dank aussprechen! Ebenso durchquerte die Tour de Schach unseren Bezirk und bahnte sich durch Gifhorn, Wolfsburg und Helmstedt ihren Weg gen Dresden. An allen Tourorten war das schachliche Rahmenprogramm ausgezeichnet organisiert und wurde entsprechend von Zuschauern und „Schachern“ angenommen. Besonders freut mich, dass der SC Wolfsburg seine Idee, ein Schnellturnier in der Fußgängerzone auszurichten, in den nächsten Jahren etablieren möchte.
  • Unsere Bezirkseinzelmeisterschaften durchbrachen erneut die Schallmauer von 100 Teilnehmern. Wiederum war es der Helmstedter SV, der diese wichtigste Veranstaltung unseres Bezirkes reibungslos organisierte und gemeinsam mit der Crew des Schachbezirks erfolgreich durchführte!
  • In Wolfenbüttel fand mit insgesamt 70 Teilnehmern und Teilnehmerinnen ein ELO-Turnier statt. Ich hoffe, dass sich diese mutige Idee durchsetzt und wir in den nächsten Jahren damit einen weiteren dauerhaften Höhepunkt in unserem Turnierkalender vermerken können.
  • Der Tag des Schachs erlebte mit einem groß aufgezogenen Vergleichskampf unserer Metropolen Wolfsburg und Braunschweig einen weiteren Höhepunkt. Der Vergleich wurde in der City-Galerie durchgeführt und fand mit den Wolfsburgern einen wenn auch knappen aber verdienten Sieger!

Diese Aktivitäten führe ich stellvertretend für alle weiteren mit viel Mühe und Engagement durchgeführten Veranstaltungen in unserem Bezirk an und bedanke mich bei den zahllosen ehrenamtlich tätigen Vertretern unserer Vereine!

Und was passiert 2006?

  • Das erste eigene „Olympiaturnier“ findet am 21. April in Braunschweig in der Innenstadt statt. Wir möchten an diesem Tag mit diversen schachlichen Aktivitäten Interessenten aller Couleur erreichen. Auf (zusätzliche) Vorschläge und Ideen aus unseren Vereinen freuen wir uns!
  • Zu unserer Vollversammlung werden wir zum 06. Mai nach Apelnstedt einladen. Wir werden unsere Vereine dann nicht nur mit den notwendigen Formalien und Sachthemen beschäftigen. Wir freuen uns bereits jetzt, anschließend zur über alle Grenzen hin bekannten Apelnstedter Bratwurst und mehr!? einzuladen!
  • Und natürlich noch vieles, vieles mehr!

Auch zu diesem bevorstehenden Jahreswechsel möchte ich an Euch / Sie appellieren!

Lasst uns gemeinsam den Schachsport in Deutschland und damit auch im Schachbezirk Braunschweig nach vorn bringen!

Ich möchte es aber nicht bei einem Appell für die Zukunft bewenden lassen. Darüber hinaus oder besser davor:

Für die Unterstützung im vergangenen Jahr bedanke ich mich im Namen des gesamten Vorstandes ganz herzlich!

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2006!

Michael S. Langer
1. Vorsitzender Schachbezirk Braunschweig e. V.

Zotin feiert 70. Geburtstag beim WSC von 1887

Donnerstag, 8. Dezember 2005, von Archiv unter Aus dem Archiv

Vladimir Zotin, seit 15 Jahren Mitglied im Wilhelmshavener Schachclub von 1887, feierte mit einem Festessen sowie einem anschließenden Schachturnier seinen 70. Geburtstag. Zotin, einer aus dem "Club der 100er" bei DWZ-Turnieren, gewann nach der WSC-Clubmeisterschaft 2005 nunmehr auch dieses Turnier. Unter www.wsc1887.de findet sich ein ausführlicher Bericht.

Klaus Schumacher
Jugnedwart WSC von 1887



News-Archiv

2019: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov
2018: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2017: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2016: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2015: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2014: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2013: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2012: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2011: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2010: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2009: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2008: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2007: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2006: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2005: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez