Aktuelle Downloads
SinN September
SinN Juli
Kongressbroschüre
C-TrainerInnen-Lehrgang
Ausbildungsangebote


ChessBase
ChessBase


LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wird vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wird in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Anmeldung
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)


NSV-Grandprix 2019
04. bis 07. Juli
Langenhagener Sommeropen
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

05. bis 07. Juli
Ems-Vechte-Cup in Lingen
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

12. bis 14. Juli
3. Peiner Schach-Kongress in Peine
Ausschreibung | Ergebnisse

03. bis 11. August
Lüneburger Schachfestival
Ausschreibung | Ergebnisse Logo

23. bis 25. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

23. bis 25. August
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Ergebnisse

31. Oktober bis 03. November
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung

15. bis 17. November
Andreas-Schaar-Gedenkturnier
in Nordhorn
Ausschreibung | Anmeldung


Schlagzeilen RSS-Feed
(3)Das Mannschaftsheft ist fertiggestellt.
(3)Für den nächsten Sommer: Schach im Wasser
(4)Neue Vorsitzende beim SC Sottrum
(5)SBOO-Kongress 2019


DSB- und NSV-Ligen
1. Bundesliga, 2. BL, Oberliga
Landesliga Nord
Landesliga Süd
Verbandsliga Nord
Verbandsliga West
Verbandsliga Ost
Verbandsliga Süd


Bezirksligen
Bezirk 1 Bezirk 2 Bezirk 3 Bezirk 4 Bezirk 5 Bezirk 6 vergrößern


Mitgliedermeldung
Vereine können ihre Mitglieder neuerdings online melden.
Zum Online-Portal


Niedersächsische Frauen-Blitzmeisterschaft

Donnerstag, 24. Februar 2011, von Michael Gründer unter Damenschach

Barbara Michalek gewinnt mit 8,5 Punkten die am 18.Feb. in Lehrte doppelrundig ausgetragene Niedersächsische Frauen-Blitzmeisterschaft und ist damit für die Deutsche Frauenblitzmeisterschaft qualifiziert.

Marine Zschischang hat sich nach einem Stichkampf gegen Christina Siekmann durchgesetzt. Beide haben 7 Punkte erreicht.

Auf den Plätzen Monika Braje (5,5), Tanja Umhang (1,5) und Jessica Flauß (0,5).

Nach Informationen von Jan Salzmann
NSV-Referent für Damenschach

Ausstellung Schachspiele Bad Rothenfelde

Montag, 21. Februar 2011, von Michael Gründer unter Schach-Kultur

Bad Rothenfelde. Rund 260 Schachspiele aus fünf Kontinenten: Die außergewöhnliche Sammlung, die Maria Gräfin de Schulte zu Horst auf ihren Reisen durch die Welt zusammengetragen und die die Gemeinde nach ihrem Tod im Jahre 2003 erworben hat, ist von großem ideellen und materiellen Wert. Jetzt sollen die mit großer Mühe zusammengetragenen Schachspiele aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Den kompletten Artikel lesen auf www.noz.de

Nach Informationen von Björn Hilker
NSV-Referent Breiten- und Freizeitsport



News-Archiv

2019: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep
2018: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2017: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2016: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2015: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2014: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2013: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2012: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2011: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2010: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2009: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2008: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2007: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2006: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2005: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez