Aktuelle Downloads
SinN Januar (PW: NSV202001)
SinN November (PW: NSV201911)
Ausbildungsangebote


ChessBase
ChessBase


LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wird vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wird in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)


NSV-Grandprix 2019
Turnierarchiv/-anmeldung
04. bis 07. Juli
Langenhagener Sommeropen
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

05. bis 07. Juli
Ems-Vechte-Cup in Lingen
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

12. bis 14. Juli
3. Peiner Schach-Kongress in Peine
Ausschreibung | Ergebnisse

03. bis 11. August
Lüneburger Schachfestival
Ausschreibung | Ergebnisse Logo

23. bis 25. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

23. bis 25. August
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Ergebnisse

31. Oktober bis 03. November
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Ergebnisse A|B|C

15. bis 17. November
Andreas-Schaar-Gedenkturnier
in Nordhorn
Ausschreibung | Ergebnisse


Schlagzeilen RSS-Feed
NSJDie NSJOM ist beendet ? alle Sieger auf einen Blick
NSJNSJOM U18
NSJNSJOM U10
NSJSiegerehrung der NSJOM 2020 ? jetzt Live!
NSJNSJ Live! mit Malte Ibs
DSBSchach dem Virus: Training und Turniere online beim SC Höchstadt
NSJNSJOM: NSJ Online-Cup für alle Niedersachsen ohne Altersbeschränkung
(5)Blitz-Turniere
(4)1. SFB-Online-Schnellschacht...
(3)Verschiebung der Runden der Mannschaftsmeisterschaft, deren Austragung am 19. April oder 3. Mai vorgesehen war
(1)Ricklinger Online-Osterblitzturnier am 9.4.


DSB- und NSV-Ligen
1. Bundesliga, 2. BL, Oberliga
Landesliga Nord
Landesliga Süd
Verbandsliga Nord
Verbandsliga West
Verbandsliga Ost
Verbandsliga Süd


Bezirksligen
Bezirk 1 Bezirk 2 Bezirk 3 Bezirk 4 Bezirk 5 Bezirk 6 vergrößern


Mitgliedermeldung
Zum Online-Portal


Online-Jugendmeisterschaften der NSJ gestartet

Samstag, 4. April 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Eben ist die Niedersächsische Schachjugend Onlinemeisterschaft (NSJOM) 2020 mit der Eröffnungsfeier gestartet. Die NSJ hat sich ein buntes Programm mit unterschiedlichen Aktivitäten überlegt (Zeitplan). Es beginnt gleich mit einem Chess960-Turnier. Morgen startet mit der U10 das erste „offizielle“ Turnier und morgen Nachmittag wird einem die Chance gegeben gegen Ex-Bundesliagaspieler, IM Ilja Schneider (HSK Lister Turm), eine Runde Geschwätzblitz zu spielen oder einfach nur zuzugucken. Ich empfehle die Webseite der Schachjugend für Updates und Ankündigungen regelmäßig zu besuchen.

Die NSJ begrüßt die Teilnehmer der NSJOM 2020 (Quelle: http://youtube.com)

Landessportbund Niedersachsen in der Coronakrise

Samstag, 4. April 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Der Landessportbund Niedersachsen berichtet auf seiner Webseite über Sport mit dem Verein in Phase sozialer Distanz. Kreativ, digital-sportlich und sozial machen viele Sportvereine und -verbänden Niedersachsens ihren Mitgliedern und Menschen in ihrem Einzugsgebiet neue Angebote. Konkret werden Aktivitäten des Schüler-Ruder-Verbands und des Niedersächsischen Schachverbands („Mit Quarantäne-Schachligen und Blitzturniere gegen den Corona-Blues“) beschrieben.

Der LSB fördert zudem Online-Sportangebote der Sportvereine. Da dabei allerdings die „Anleitung zur Bewegung“ gefordert wird, sind Schachvereine aufgerufen kreativ zu werden. Vielleicht mag ja jemand ein Online-Kondi-Blitz-Turnier starten 😉

Der Artikel vom LSB ist auch auf deren Facebook-Seite zu finden:

Auf Bundesebene gibt es u.a. die Quarantäne-Teamligen und die erste Deutsche Schach-Internetmeisterschaft 2020. In…

Gepostet von LandesSportBund Niedersachsen e. V. am Sonntag, 5. April 2020

Wie geht es weiter?

Sonntag, 29. März 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

niemand kann im Moment verlässlich beantworten, ob und in welchem Umfang in den nächsten Wochen und Monaten organisierter Sport wieder Bestandteil unseres Lebens wird.

Nichts desto trotz beschäftigen wir uns in den Gremien des Niedersächsischen Schachverbandes mit den verschiedenen Möglichkeiten einer verantwortungsvollen Gestaltung unseres Spielbetriebs. Wir stehen hierzu im engen Kontakt mit den Verantwortlichen des Deutschen Schachbundes, um mit Ihnen möglichst synchronisiert Szenarien vor allem für den Ligenbetrieb zu beschreiben. Auch mit dem Präsidium des Landessportbundes Niedersachsen stehen wir im engen Austausch.

Es ist angesichts der von uns überhaupt nicht zu beurteilenden Gesamtlage noch zu früh, Zwischenstände der geführten Diskussionen zu kommunizieren. Sicher ist wegen einheitlicher gesetzeswirksamer Aussagen im Moment nur, dass es bis einschließlich zum 19.04.2020 keine präsenzgeprägten Aktivitäten in Deutschland geben wird. Somit schließt sich schon rein faktisch aus, dass unsere Spieltage und Veranstaltungen in Niedersachsen bis zu diesem Tag stattfinden. Auch in unserer eigenen gesellschaftlichen Verantwortung halten wir eine Wiederaufnahme unseres präsenzgeprägten Betriebes weiterhin und auf unbestimmte Zeit für ausgeschlossen.

Wir werden weiterhin sowohl mit dem DSB als auch mit unseren Bezirken im Austausch bleiben. Auf unserer Homepage stellen wir fortlaufend Informationen zur Verfügung.

Für heute wünschen wir vor allem Gesundheit!

Michael S. Langer, Präsident

Jan Salzmann, Sportdirektor

Online-Schach: Ergebnisse dieser Woche sowie Ausblick

Freitag, 27. März 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Gestern fand erneut ein Turnier der Gruppe „Lichess Turniere NDS“ – dieses Mal mit 93 Teilnehmern – statt. Sieger wurde erneut FM Tobias Vöge knapp mit einem Punkt Vorsprung vor escobar10, der erst im Laufe des Turniers eingestiegen ist und alle seine Partien gewinnen konnte. Auf dem dritten Platz landete Sebastian Müer. Somit ist die Selfie-Collage von der letzten Woche erneut passend:

Selfies von Sebastian Müer und Turniersieger FM Tobias Vöge von dem Turnier der vergangenen Woche.

Im Laufe der Woche fanden etliche weitere Turniere statt: Digitaler Vereinsabend des Hamelner SV (Sieger: Lutz van Son), Internet-Blitzgrandprix Schachbezirk III (Sieger: Jan Helmer, Bericht des Hamelner SV), Blitzturnier SV Caissa Wolfenbüttel (Sieger: lucas444).

Der SV Hellern ist besonders fleißig im Online-Schach und hält die Öffentlichkeit in derzeit vier Berichten auf ihrer Webseite auf dem Laufenden. Derzeit spielen sie in der sogenannten Quarantäne-Liga in der 2. Bundesliga.

Auch übergreifend werden aktuell fleißig Online-Schachturniere gespielt. GM Matthias Blübaum gewinnt die vierte Vorrunde der Internetmeisterschaft.Aus Niedersachsen haben an diesem Turnier u.a. Lucas Graf (SVG Salzgitter, Platz 29) sowie FM Frank Buchenau (HSK Lister Turm, Platz 71) teilgenommen.

NSV-Präsident Michael S. Langer wollte es sich eigentlich nicht nehmen lassen gestern selbst an dem Turnier teilzunehmen. Leider hatte er einen Paralleltermin gehabt und will nun beim nächsten Turnier der Gruppe „Lichess Turniere NDS“ am 2. April dabei sein. Für dieses WE hat der SV Hellern ein volles Online-Schachprogramm geplant mit einem Blitz-, Bullet- sowie Schnellschachturnier. Da sollte für jeden etwas dabei sein! Details zu den kommenden Turniere befinden sich im NSV-Terminkalender (in den auch selbst Termine/Turniere eingetragen werden können – Passwort nicht vergessen anzugeben!).

SinN 03/2020 – Update wegen Coronavirus

Montag, 23. März 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Liebe Schachfreunde,

aufgrund der aktuellen Ereignisse habe ich mich entschlossen, den Redaktionsschluss der SinN 03/2020 über Bord zu werfen und auf „bis zum Erscheinen“ zu ändern. Somit werden in dieser Ausgabe alle Infos bis zum (und einschließlich des) Corona-Shutdown und entsprechende Nachrichten zu finden sein.

Holger Buck, Redaktion SinN

Online-Schach-Turnier Niedersachsen und überregional

Sonntag, 22. März 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Gestern fand das erste Bullet-Turnier der „Lichess Turniere NDS„-Initiative mit 27 Teilnehmern statt. Ich war als Kiebitz vor Ort und habe ein recht spannendes Turnier verfolgen können, bei dem die Führung immer einmal wieder gewechselt ist. Die vermutlich vorentscheidende Partie lief eine Viertelstunde vor Ende, als jaci3 mit einem Punkt vor fmewert in Führung liegend die Waffen im direkten Vergleich (und nach unglücklichem Partieverlauf) strecken mussten. Seine Siegesserie war unterbrochen und fmewert konnte seine Siegesserie ausbauen.

Als Alternative zu den in dieser Woche häufig anzutreffenden Arena-Turnieren auf Lichess, wird der Bezirk 2 den 1. Online-Pokal 2020 des Schachbezirks Braunschweig als KO-Meisterschaft plattformunabhängig (die zugelosten Spieler verabreden sich für eine Plattform) austragen.

Nicht nur in Niedersachsen, sondern auch in anderen Landesverbänden organisiert sich derzeit das Online-Schach. Die DSJ hat ein paar Initiativen zusammengefasst.

Online-Spielabend als Videokonferenz

Sonntag, 22. März 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Ich hatte schon kurz davon berichtet, dass wir in meinem Verein am Donnerstag einen Online-Spielabend abgehalten haben. Ingram Braun hat in einem lesenswerten Bericht die Erfahrungen mit unterschiedlichen Werkzeugen und Systemen zusammengefasst. Neben dem Spielabend (als Videokonferenz) soll nun auch das Jugendtraining in den nächsten Wochen online durchgeführt werden.

Online-Spielabend beim ESV Göttingen (Quelle: https://schach-goettingen.de/)

Premiere der Lichess Turniere NDS

Freitag, 20. März 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Es war gestern eine gelungene Premiere der bereits erwähnen Initiative „Lichess Turniere NDS“ (inzwischen sind bereits über 180 Personen in dieser Gruppe). An dem dreistündigen Turnier haben 133 Spieler teilgenommen. Die Organisatoren waren sehr erfreut über den hohen und von manchen nicht erwarteten Zuspruch, den das Turnier gefunden hat: „wir waren gestern tatsächlich extrem überrascht, ob des sehr großen Zuspruchs aus NDS, hatten am Sonntag maximal an 70-80 TN geglaubt, eine Stunde vor Turnierbeginn von 100 TN geträumt, aber das am Ende insgesamt 133 Spieler/innen aktiv dabei waren, war einfach super!“ (Fabian Stotyn).

Ich selbst habe auch in dem Turnier teilgenommen und bin nach einer guten Stunde in das Turnier eingestiegen, da ich vorher noch bei dem digitalen Vereinsabend meines Vereins war, wo wir in einer Video-Konferenz Schachstudien gemeinsam gelöst haben (hat Spaß gemacht!). Genau dies ist auch ein schöner Vorteil des Formats: Sofern man nicht den Anspruch hat den Sieg davonzutragen, kann man jederzeit bei dem Turnier aussteigen, später einsteigen oder zwischendurch auf „Pause“ drücken.

Und apropos Sieg: Am Ende des Tages wurden von den 133 Teilnehmern insgesamt 1719 Partien gespielt. Am Ende hat sich FM Tobias Vöge (HSK Lister Turm) vor Daniel Prenzler (SC König Nied), Justus Bargsten (Post SV Uelzen) und Nico Stelmaszyk (SK Lehrte) durchsetzen können (Tabelle).

Fotos aus dem Turniersaal waren dieses Mal nicht möglich. Freundlicherweise haben mich aber Zuschriften mit Selfies erreicht: Sebastian Müer, Turniersieger FM Tobias Vöge.

Zu dem Turnier gab es im Chat sowie der WA-Gruppe viele positive Rückmeldungen. Für den kommenden Donnerstag (26.03., 20 Uhr) ist das nächste Turnier (PW: NSJ) geplant. Dabei wurde auf Rückmeldungen einiger Teilnehmer Rücksicht genommen und die Bedenkzeitregelung an die 1. Deutsche Schach-Internetmeisterschaft angepasst. Unser Präsident, Michael S. Langer hat seine Teilnahme angekündigt.

Weitere Online-Turniere sind im NSV-Terminkalender zu finden. Eigene Turniere können dort selbst eingetragen werden.

Online-Schach in Niedersachsen

Mittwoch, 18. März 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Ich hatte bereits die aktuellen Entwicklungen im Online-Schach beschrieben. Im Rahmen des „Digitalen Vereinsabends des Hamelner SV“ fand gestern ein Turnier mit 32 Teilnehmern statt, welches nicht nur mir, sondern – nach den Rückmeldungen im Chat – auch allen anderen Teilnehmern äußerst gut gefallen hat. Ich empfand es als sehr spannend und bereichernd gegen Freunde im Internet zu spielen. Für nächsten Dienstag ist hoffentlich eine Wiederholung angesetzt.

An dieser Stelle möchte ich daher auf zwei weitere bevorstehende Online-Turniere hinweisen (siehe auch den Terminkalender):

Zur Abstimmung und Information zu diesen Turnieren haben sich spontan und über feste Vereins- sowie Verbandsstrukturen hinweg Initiativen gegründet. Das finde ich ganz toll. Besonders hervorheben möchte ich die von Fabian Stotyn, Torben Knüdel, Hannes Ewert und Justus Bargsten ins Leben gerufene Whatsapp-Gruppe „Lichess Turniere NDS“ (jeder ist aufgerufen der Gruppe beizutreten) hinweisen, die sich auf die Fahne geschrieben haben, niedersachsenweit Onlineschach zu fördern, Turniere auszurichten und diese bekannt zu machen. Die Gruppe umfasst inzwischen über 130 Personen und richtet morgen ein Online-Schachturnier aus. Hierbei wurde u.a. sogar bereits über ein 12- oder 24-Stunden-Online-Turnier nachgedacht.

Auch in anderen Strukturen (beispielsweise im Bezirk 3 Südniedersachsen) gibt es ähnliche Initiativen mit einer WA-Gruppe). Ebenso auf Vereinsebene versuchen die Verantwortlichen mit der neuen Situation umzugehen und bieten vermehrt Online-Aktivitäten an (u.a. der SK Nordhorn-Blanke berichtet auf seiner Webseite).

Terminseite auf der NSV-Webseite

Mittwoch, 18. März 2020, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Den Terminkalender habe ich ein wenig aufgeräumt und die bisherigen Termine zumindest bis Ostern entfernt, da ich davon ausgehe, dass diese Turniere nicht stattfinden werden (falls doch, bitte ich um eine kurze Rückmeldung). Weiterhin werde ich versuchen anstehende Online-Turniere in dem Kalender zu pflegen. Hinweise auf Turniere bitte gerne auch selbst eintragen. Bei bereits feststehenden Terminabsagen eingetragener Turniere, bitte ich um eine kurze Rückmeldung.



News-Archiv

2020: Jan Feb Mär Apr
2019: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2018: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2017: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2016: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2015: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2014: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2013: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2012: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2011: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2010: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2009: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2008: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2007: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2006: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2005: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez