Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
SK Lehrte startet mit 2 Unentschieden in der 2. Frauen-Bundesliga, Gruppe 3
Samstag, 6. November 2004 von Archiv

Mit 2 Unentschieden gegen den SK Union Eimsbüttel 1871 und den Hamburger SK von 1830 II. ist der SK Lehrte in die neue Fraunenbundesliga gestartet. SK Lehrte startet mit 2 Unentscheiden in der 2. Frauen-Bundesliga, Gruppe 3

Mit 2 Unentschieden gegen den SK Union Eimsbüttel 1871 und den Hamburger SK von 1830 II. ist der SK Lehrte in die neue Saison der Fraunenbundesliga gestartet.

1 USV Potsdam 4:0 9.0:3,0
2 SV Chemie Guben 90 3:1 7,5:4,5
3 Torgelower SV Greif 3:1 7,0:5,0
4 SK Lehrte von 1919 2:2 6,0:6,0
5 SV Görlitz 1990 2:2 5,5:6,5
6 Hamburger SK v.1830 II. 1:3 4,5:7,5
6 SK Union Eimsbüttel 1871 1:3 4,5:7,5
8 "Glück auf" Rüdersdorf 0:4 4,0:8,0

Runde: 1 06.11.2004
Torgelower SV Greif – SV Chemie Guben 90 3,0:3,0
"Glück auf" Rüdersdorf – SV Görlitz 1990 2,5:3,5
Hamburger SK v.1830 II. – USV Potsdam 1,5:4,5
SK Union Eimsbüttel 1871 –SK Lehrte von 1919 3,0:3,0

Runde: 2 07.11.2004
SV Görlitz 1990 – Torgelower SV Greif 2,0:4,0
SV Chemie Guben 90 – "Glück auf" Rüdersdorf 4,5:1,5
SK Lehrte von 1919 – Hamburger SK v.1830 II. 3,0:3,0
USV Potsdam – SK Union Eimsbüttel 1871 4,5:1,5

Downloads
SinN Dezember 2020 (PW: NSV202012)
SinN September 2020 (PW: NSV202009)
Newsletter des NSV
ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung
LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wurde vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wurde in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung