Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
DJEM 2024: NSV Kaderspieler Johannes von Mettenheim ist deutscher Meister U16
Sonntag, 26. Mai 2024 von Benjamin Löhnhardt

Bei der Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft in Willingen konnte Kaderspieler Johannes von Mettenheim den ganzen großen Erfolg landen und wurde deutsche Meister in der u16!

Johannes von Mettenheim (Quelle: Deutsche Schachjugend)

Über den ganzen Turnierverlauf zeigte er sich als klar bester Spieler in der U16 und setzten sich nach 9 Runden verdient durch. Johannes gewann 6 Partien und gab lediglich 3 Remis ab. Am Ende standen überragende 7,5/9 Punkte und der deutsche Meistertitel mit einem Punkt Vorsprung.

Beitrag kommentieren: Twitter / Bluesky / Facebook / Mastodon / E-Mail

ChessBase
NSV-GrandPrix

Turnierarchiv/-anmeldung

09. bis 12. Mai
Wilhelm-Werner Gedächtnisturnier
Ausschreibung | Ergebnisse

27. bis 30. Juni
Langenhagener Schachsommer
Ausschreibung | Anmeldung

25. bis 28. Juli
Kurt-Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung

09. bis 11. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

23. bis 25. August
"KSV meets Friends" in Braunschweig
Ausschreibung | Anmeldung

27. bis 31. Dezember
Uhlenköper-Open in Uelzen
Ausschreibung | Anmeldung

LEM

Die LEM 2024 wurde vom 04.-07.Januar 2024 in Verden gespielt.

Die LEM 2025 ist an gleicher Stelle vom 02.-05.Januar 2025 geplant.

DWZ Suche

Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung