Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Schulschachfinale der Region Hannover: WK 1-4 sowie Grundschule
Freitag, 24. Februar 2023 von Benjamin Löhnhardt

Das Schulschachfinale der Region Hannover in der WK 1-4 fand in der Schillerschule der Landeshauptstadt statt. In zwei der vier Wettkampfklassen (WK 3 und WK 4) konnte der Gastgeber seinen Heimvorteil in die Waagschale werfen und einen QuAlifikationsplatz ergattern. Tickets für das Landesfinale am 8. März lösten außerdem das Scharnhorstgymnasium Hildesheim (WK 1), das Gymnasium Isernhagen (WK 2) sowie das Gymnasium Lehrte (WK 4).

Das Schulschachfinale der Region Hannover in der WK 1-4 fand in der Schillerschule in Hannover (Quelle: Frank Buchenau)

Auffällig war, dass die jeweiligen Gruppensieger überall für klare Verhältnisse sorgten. So betrug der Vorsprung des Erst- auf den Zweitplatzierten in der WK 4 zu Turnierende nach sieben Runden drei und in der WK 2 sogar vier Mannschaftspunkte. Am wenigsten zu Scherzen aufgelegt war die Schillerschule in der WK 3. Das Team um Spitzenbrett Johannes von Mettenheim (Elo 2314) gewann nicht nur alle sieben Matches, sondern tat dies ausnahmslos mit 4:0. AG-Leiter und Turnierorganisator Sebastian Madyda, dessen langjährigen Bemühungen es zu verdanken ist, dass die Schillerschule seit 2021 das Gütesiegel „Deutsche Schachschule“ trägt, kann darauf hoffen, dass seine Jungs auch beim Landesfinale wieder für Furore sorgen werden. Der vierte Platz bei der DM 2022 kann noch nicht das Ende der Fahnenstange gewesen sein!

Das Schulschachfinale der Region Hannover der Grundschulen fand am 15. Februar im Freizeitheim Krokus in Hannover-Bemerode statt. Ein ausführlicher Bericht inkl. Fotos befindet sich auf der Webseite des Schachbezirks Hannover.

Nach Informationen von: Frank Buchenau, Schulschachbeauftragter der Landesschulbehörde

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / Mastodon / E-Mail

ChessBase
NSV-GrandPrix

Turnierarchiv/-anmeldung

09. bis 12. Mai
Wilhelm-Werner Gedächtnisturnier
Ausschreibung | Anmeldung

27. bis 30. Juni
Langenhagener Schachsommer
Ausschreibung | Anmeldung

25. bis 28. Juli
Kurt-Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung

LEM

Die LEM 2024 wurde vom 04.-07.Januar 2024 in Verden gespielt.

Die LEM 2025 ist an gleicher Stelle vom 02.-05.Januar 2025 geplant.

DWZ Suche

Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung