Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Interview mit Paul Meyer-Dunker auf ChessBase
Donnerstag, 12. Januar 2023 von Benjamin Löhnhardt

ChessBase hat ein neues Interview veröffentlicht. „Paul Meyer-Dunker arbeitet für den Deutschen Schachbund auf dem Gebiet der Öffentlichkeitsarbeit und ist zugleich als Präsident des Berliner Schachverbandes in das Schachgeschehen involviert. Im Interview berichtet er von seinen Aufgaben, der Arbeit in der Geschäftsstelle des DSB und nimmt auch zu verschiedenen Vorgängen im deutschen Schach Stellung“ (Quelle: ChessBase). Weiterhin verrrät er, dass er sich in 2023 insbesondere auf den Schachgipfel im Juli in Braunschweig freut.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / Mastodon / E-Mail

 

ChessBase
NSV-GrandPrix

Turnierarchiv/-anmeldung

09. bis 12. Mai
Wilhelm-Werner Gedächtnisturnier
Ausschreibung | Anmeldung

27. bis 30. Juni
Langenhagener Schachsommer
Ausschreibung | Anmeldung

25. bis 28. Juli
Kurt-Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung

LEM

Die LEM 2024 wurde vom 04.-07.Januar 2024 in Verden gespielt.

Die LEM 2025 ist an gleicher Stelle vom 02.-05.Januar 2025 geplant.

DWZ Suche

Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung