Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Benefizschachturnier zu Gunsten des Mukoviszidose e.V. – Eintracht Munster 2020 zeigt soziales Engagement
Mittwoch, 15. Juni 2022 von Benjamin Löhnhardt

Am 11.06.2022 fand in der Aula des Gymnasiums Munster ein Spendenturnier mit anschließender Simultanveranstaltung statt. Die Turniereinnahmen von rund 700€ und auch die gut gefüllte Spendendose kommen dem Mukoviszidose e.V. zugute. Als besonderes Highlight kam der Internationale Meister Georgios Souleidis zu dem Turnier und gab im Anschluss noch eine Simultanvorstellung. Vielen Schachspielern ist er durch seinen Youtube Kanal „The Big Greek“ bekannt, auf dem er viele lehrreiche und unterhaltsame Schachvideos produziert.

IM Souleidis führt beim Simultanturner gerade seinen Zug gegen Christian Walloschek von der Eintracht (vorne rechts) aus, der später ein Unentschieden schaffte. (Quelle: Oliver Meschke)

Zur Begrüßung erschien der 1. Vorsitzende der Eintracht Munster 2020, die das Turnier ausrichtete. Alfred Mangold begrüßte die Teilnehmer und bedankte sich bei Elias Sorge, auf dessen Initiative hin das Turnier organisiert wurde und bei den engagierten Mitgliedern der Schachsparte.

Herr Souleides nahm auch an dem Turnier teil, verzichtete aber auf einen Preis zu Gunsten der anderen Turnierteilnehmer. Nach sieben spannenden Runden standen die Sieger fest. Auf dem ersten Platz landete Andreas Gregor Poschadel vom Hamelner SV, bester Jugendspieler wurde Paul Wusterack vom SC Turm Lüneburg und bester Spieler der Eintracht wurde Peter Solar auf Platz 3.

Siegerehrung, erste Reihe: zweiter von links Alfred Mangold, dann IM Georgios Souleidis, Paul Wusterack (hinter ihm Elias Sorge), Andreas Gregor Poschadel und Bürgermeister Ulf-Marcus Grube. (Quelle: Oliver Meschke)

Zur Siegerehrung richtete dann auch noch der Bürgermeister Ulf-Marcus Grube ein paar Worte an die Schachspieler und freute sich ebenfalls über das gelungene Event der Schachsparte. Die Sieger konnten aus von Munsteraner Unternehmen gespendeten Sachpreisen auswählen. Für die großzügigen Unternehmensspenden bedankt sich die Schachsparte an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich.

Im Anschluss an das Turnier folgte noch eine Simultanvorstellung bei der IM Souleidis gegen 20 Vereinsspieler gleichzeitig antreten musste. Er lieferte eine überzeugende Vorstellung und konnte 15 Partien gewinnen, verlor lediglich 3 Partien und spielte zweimal unentschieden. Für alle Teilnehmer war es eine schöne und erlebnisreiche Veranstaltung.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / Mastodon / E-Mail

ChessBase
NSV-GrandPrix

Turnierarchiv/-anmeldung

09. bis 12. Mai
Wilhelm-Werner Gedächtnisturnier
Ausschreibung | Anmeldung

27. bis 30. Juni
Langenhagener Schachsommer
Ausschreibung | Anmeldung

25. bis 28. Juli
Kurt-Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung

LEM

Die LEM 2024 wurde vom 04.-07.Januar 2024 in Verden gespielt.

Die LEM 2025 ist an gleicher Stelle vom 02.-05.Januar 2025 geplant.

DWZ Suche

Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung