Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Blitzschach-Europameisterschaft: IM Ilja Schneider Vierter
Montag, 20. Dezember 2021 von Benjamin Löhnhardt

Am Freitag fand die Blitzschach-Europameisterschaft im polnischen Katowice statt. Mit IM Ilja Schneider war auch ein Niedersachse (HSK Lister Turm Hannover) dabei. Er konnte in der letzten Runde sogar gegen den späteren Europameister und Top-Spieler, GM Jan-Krzysztof Duda, in einer sehenswerten Partie besiegen (ausführliche Analyse bei ChessBase) und wurde sehr guter Vierter. Der Deutsche Schachbund berichtete. Zwei Partien von Ilja können bei Youtube nachgeschaut werden: Runde 21, Runde 22.

IM Ilja Schneider (l) gegen GM Jan-Krzysztof Duda (Foto: Walusza Fotografia via schachbund.de)

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung