Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Deutsche Blitz-Einzelmeisterschaften: Niedersachsen erfolgreich
Sonntag, 1. August 2021 von Benjamin Löhnhardt

Gerade laufen mit der Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaft sowie der Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaft der Frauen zwei weitere Meisterschaften des Schachgipfels mit niedersächsischer Beteiligung: IM Ilja Schneider (HSK Lister Turm), Dr. Torben Schulze (HSK Lister Turm), Marine Zschischang (SK Lehrte von 1919 e. V.), Madita Mönster (SK Wildeshausen) und Sophia Brunner (SK Nordhorn-Blanke).

Das Turnier wird live auf SchachdeutschlandTV von „FritziSchach“ und „GunnysWorld“ kommentiert. Von einem Brett gibt es weiterhin ein Live-Video.

Nachtrag:

Bei der Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaft konnte IM Ilja Schneider (HSK Lister Turm) in der letzten Runde ins Tittelrennen eingreifen – allerdings durch seinen Sieg gegen GM Rasmus Svane. Ansonsten musste er leider zwischendurch leider ein paar vermutlich eher nicht eingeplante Punkte abgeben. Am Ende landete er auf einen guten sechsten Platz. Dr. Torben Schulze (HSK Lister Turm) landete auf Rang 17.

Bei den Frauen landeten die niedersäschischen Teilnehmerinnen einträchten auf den Plätzen 8-10 in er Reihenfolge Madita Mönster (SK Wildeshausen, 11 Punkte) und Sophia Brunner (SK Nordhorn-Blanke, 10 Punkte) und Marine Zschischang (SK Lehrte von 1919 e. V., 9 Punkte).

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

27. bis 29. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

24. bis 26. September
Ems-Vechte-Cup in Lingen
Ausschreibung | Ergebnisse

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

26. bis 28. November
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird vom 6. bis 9. Januar 2022 in Verden gespielt.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung