Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Das Lessing-Open ist mit 147 Teilnehmern gestartet
Sonntag, 29. August 2021 von Benjamin Löhnhardt

Das 15. Lessing Open ist am Freitag mit 147 Teilnehmern als erstes Turnier des NSV-Grandprix seit Beginn der Corona-Pandemie gestartet. Fast alle Vorangemeldeten haben ihren Weg nach Wolfenbüttel gefunden. Die Startphase war leider aufgrund der von der Stadtverwaltung geforderten (und zu prüfenden) 3G-Regeln zeitaufwändiger als geplant, das Turnier konnte dann aber unter den wachsamen Augen des Schiedsrichters, Ingram Braun, starten.

Präsident Michael S. Langer und Turnierausrichter Jürgen Pölig bei der Begrüßung (Quelle: Wolfgang Klettke)

Turniersaal (Quelle: Wolfgang Klettke)

Turniersaal (Quelle: Wolfgang Klettke)

Turniersaal (Quelle: Wolfgang Klettke)

Ergebnisse und Paarungen:

Heute Abend ist die Siegerehrung, bei der unser Präsident, Michael S. Langer, ein paar Worte an die Teilnehmer richten wird.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung