Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
ChessSports Association: Interview mit Michael S. Langer im Schach-Magazin 64
Dienstag, 31. August 2021 von Benjamin Löhnhardt

Was haben Boxen, Tennis und Fußball gemeinsam? Diese Sportarten lassen sich alle wunderbar mit Schach verknüpfen. Die im Juli gegründete Organisation ChessSports Association (CSA) plant genau dieses, um mit Enthusiasmus Lobbyarbeit für den Schachsport zu leisten.

Ziel der CSA ist es, Schach zu fördern, indem wir es mit anderen Sportarten zusammenbringen und gemeinsame, medial umfassend begleitete Events veranstalten. Beispielsweise sind für die kommenden Wochen unterschiedliche Vorträge als Angebot der CSA-Onlineakademie geplant, u.a. zum Thema Fundraising am 13.09.2021 mit unserem Präsidenten als Referenten.

In einem aktuellen Interview mit Stefan Liebig vom SC Tempo Göttingen für das Schach-Magazin 64 berichtet unser Präsident, Michael S. Langer, von seinem Geheimnis, wie er alle seine Schach-Aktivitäten bewerkstelligen kann: sein Tag hat 36 Stunden. Zudem stellt er sich in dem Interview den Fragen wie es zu der Gründung der CSA gekommen ist und welche Ziele verfolgt werden.

Interview mit dem Schach-Magazin 64 (Quelle: http://www.schach-magazin.de)

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung