Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
53. Niedersächsische Senioren-Schacheinzelmeisterschaft 2021
Samstag, 14. August 2021 von Benjamin Löhnhardt

Mit einer Corona-bedingten Verspätung von einem Jahr konnte die 53. Niedersächsische Senioren-Schacheinzelmeisterschaft 2021 in Hameln gestartet werden. Am Turnier beteiligen sich 24 Schachfreunde, die von Seniorenreferen Hartmut Weist empfangen werden konnten.

Hartmut Weist und Hans-Joachim Spieker vom gastgebenden Hamelner SV eröffnen die Meisterschaft (Quelle: http://nds-schachsenioren.de/)

Morgen findet die letzte Runde statt und unser Präsident, Michael S. Langer, wird bei der Siegerehrung ein paar Worte sprechen. Auf der Seniorenseite des NSV befinden sich Ergebnisse, Fotos und Berichte.

Während des Turniers wurden zudem die Senioren-Blitzschacheinzelmeisterschaft als auch die Senioren-Schnellschachmeisterschaft ausgetragen. Beide Turniere konnte der Hamelner Igor Belov gewinnen.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung