Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Oberligen starten zum 10. Oktober die Saison 2021/22
Samstag, 3. Juli 2021 von Benjamin Löhnhardt

Der Niedersächsische Schachverband hat mit den anderen beteiligten Landesverbänden beschlossen die Oberligen zum 10. Oktober 2021 in die neue Saison 2021/22 starten zu lassen. Den spielberechtigten Mannschaften – auch aus den höheren Ligen –  wird Jürgen Kohlstädt eine Frist zur Meldung setzen, damit auch in der Oberliga entsprechend geplant werden kann.

Weiterhin wird die bisher ausgesetzte Saison 2019/21 der Oberligen fortgesetzt/abgeschlossen, z.B. Oberliga Nord West am kommenden WE (8. Runde am 10. Juli, 9. Runde am 11. Juli).

Nach Informationen von: Jan Salzmann und Michael S. Langer

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung