Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
NSV-Vereinskonferenz am 26. Mai
Mittwoch, 28. April 2021 von Benjamin Löhnhardt

Nach dem digitalen Jahresabschluss und der Vereinskonferenz am 11. März, wird der NSV am 26. Mai von 19 bis 21 Uhr erneut zu einer Vereinskonferenz einladen. Als Keynote konnte dafür Raik Packeiser gewonnen werden.

Packeiser ist Geschäftsführer einer PR-Agentur, Vizepräsident Recht und Vermarktung des Deutschen Tennisbundes sowie Präsident des Tennisverbandes Niedersachsen-Bremen. Bei der 1. Virtuellen Online-Vereinskonferenz des DSB hat Packeiser einen spannenden Impulsvortag zu „PR für Schachvereine“ gehalten. Zudem gab es eine anschließende DSB-Fragerunde zu dem Themenkonplex.

Die Agenda der DSB-Vereinskonferenz hatte einen straffen Zeitplan, der kaum Platz für Fragen an den Referenten zugelassen hat. Ziel ist es daher nun, dass Raik Packeiser bei der NSV-Vereinskonferenz nicht seinen gesamten Vortrag zu wiederholen, sondern gezielt für Fragen und Diskussionen zu dem wichtigen Thema zur Verfügung steht. Es wird empfohlen den Vortrag von der DSB-Vereinskonferenz  sowie die DSB-Fragerunde vor der Veranstaltung anzuschauen.

NSV-Vereinskonferenz:

  • Termin: Mi 26.05.2021, 19 bis 21 Uhr
  • Videokonferenz: Zoom-Link folgt
  • Agenda:
    • Begrüßung durch Michael S. Langer
    • Vorstellung der Keynote, Raik Packeiser (Präsident des Tennisverbandes Niedersachsen-Bremen)
    • Fragen und Diskussionen mit Raik Packeiser und Michael S. Langer zu verschiedenen Themen wie „PR für Schachvereine“
    • Einholung eines Meinungsbildes und Anforderungen zu zukünftigen Onlineschach-Angeboten des NSV
    • Kurzvortrag zu „Welche Spuren hinterlasse ich Schachspielen im Internet?“

Gerne können Fragen vorab an uns gesendet werden, damit wir auf diese gezielt eingehen können. Es ist aber natürlich möglich sich spontan bei der Veranstaltung zu Wort zu melden. Um eine kurze formlose Anmeldung wird gebeten.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung
LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wurde vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wurde in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung