Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Neue Corona-Verordnung gültig ab 8. März
Sonntag, 7. März 2021 von Benjamin Löhnhardt

Die Landesregierung hat die ab dem 8. März gültigen Corona-Verordnung veröffentlicht.

Wichtige Änderung für den Sport ist demnach: „Die Kontaktbeschränkungen nach Absatz 1 und das Abstandsgebot nach Absatz 2 gelten nicht [..] bei sportlicher Betätigung von insgesamt höchstens fünf Personen aus insgesamt höchstens zwei Haushalten“. (wobei diese Anpassung m.E. nur die allgemeine Kontaktbeschränkung abbildet.

Der Landessportbund Niedersachsen kündigt „Häufig gestellten Fragen zum Sport“ an. Weiterhin wird diese Corona-Verordnung Diskussionsgrundlage für die am kommenden Donnerstag stattfindende Vereinskonferenz des NSV sein. Anmeldungen sind weiterhin möglich.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung
LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wurde vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wurde in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung