Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
NSV und Twitter
Sonntag, 20. Dezember 2020 von Benjamin Löhnhardt

Seit dem 29. Juli 2020 bzw. mit eigenen Account (@NSVschach) seit dem 21.09. ist der Niedersächsische Schachverband nun auch bei Twitter vertreten. Twitter (englisch für Gezwitscher) ist ein Mikrobloggingdienst, mit dem angemeldete Nutzer telegrammartige Kurznachrichten verbreiten können.

Der NSV nutzt Twitter in erster Linie, um zusätzlich zu der Webseite auf neue Artikel hinzuweisen. Teilweise werden auch schnelle und kurze Informationen verteilt (z.B. live während des Kongresses), die zunächst noch keinen ganzen Artikel darstellen. Weiterhin wird sich der Schachverband mit anderen Schachspielern über Schachthemen austauschen.

Es empfiehlt sich also dem Twitter-Account des Niedersächsischen Schachverbands zu folgen. Auch Vishy liest übrigens unsere Tweets 😉

Gerne können über diesen Kanal auch Diskussionen zu aktuellen NSV-Artikeln gestartet werden.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung