Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Digitaler Jahresabschluss des NSV – Anmeldung erwünscht
Dienstag, 29. Dezember 2020 von Benjamin Löhnhardt

Wie bereits mitgeteilt, lädt der Niedersächsische Schachverband am 30. Dezember um 18 Uhr zum digitalen Jahresabschluss ein. Eine kurze Rückmeldung via E-Mail als Anmeldung (an: ) würde uns die Planung vereinfachen. Es gibt allerdings kein Teilnehmerlimit, so dass auch eine kurzfristige Teilnahme noch möglich ist.

Die Agenda wurde inzwischen durch zwei spannende Vorträge ergänzt:

  • Christoph Dahmen wird über „Klassische Schachsoftware vs. selbstlernende Software“ berichten.
  • Ingram Braun wird seine eigene Forschung zur „ältesten in Niedersachsen veröffentlichten Schachpartie“ vorstellen.

Dazu gleich die erste Quizfrage: Wann vermutest du die erste dokumentierte Schachpartie in Niedersachsen? Kleiner Tipp: Michael S. Langer war nicht beteiligt.

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung