Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Corona: Zwischenstand zu den aktuellen Entwicklungen
Mittwoch, 28. Oktober 2020 von Benjamin Löhnhardt

In vielen Landkreisen ist die Inzidenzampel der niedersächsischen Landesregierung auf gelb oder sogar bereits auf rot. In den Medien wird derzeit viel über schärfere Corona-Einschränkungen ab dem 04.11. diskutiert (ggf. für 14 Tage).

Inzidenz-Ampel für Niedersachsen (Quelle: https://www.niedersachsen.de/)

Dieses würde dann auch die erste Runde der Überbrückungsliga (Süd-Ost, Nord-West) betreffen. Sobald eine verbindliche Regelung für Niedersachsen (Informationen auf https://www.niedersachsen.de/Coronavirus; die Corona-Verordnung ist derzeit mit Stand vom 23.10.2020 aktuell) und Bremen besteht, werden wir an dieser Stelle über die Auswirkungen auf den NSV sowie den gemeinsamen Spielbetrieb in Niedersachsen und Bremen informieren.

Michael S. Langer, Präsident

Beitrag kommentieren: Twitter / Facebook / E-Mail

Downloads
SinN September 2020 (PW: NSV202009)
SinN Juli 2020 (PW: NSV202007)
Ausbildungsangebote 2020
ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung
LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wurde vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wurde in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung