Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
SV Lingen zieht sich aus der Bundesliga zurück
Freitag, 7. Februar 2020 von Benjamin Löhnhardt

Der SV Lingen hat seine Mannschaft aus der Schach-Bundesliga zurückgezogen und dieses auf seiner Webseite kurz erklärt.

Der SV Werder Bremen hätte die Lingener Mannschafts an diesem Wochenende als ausrichtender Verein begrüßen dürfen. Aufgrund der nun frei werdenen Möglichkeit zur Live-Übertragung, wird am Sonntag (09.02.2020 ab 10 Uhr) stattdessen das Spiel SV Werder Bremen III – SV Uelzen (der genaue Link folgt) aus der Landesliga übertragen. Ein toller Service.

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung