Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Niedersächsische Frauen-Blitz-EM 2019
Sonntag, 21. April 2019 von Benjamin Löhnhardt
Die Niedersächsische Frauen-Blitz-Einzelmeisterschaft wurde am 18. April 2019 in Rotenburg ausgetragen. Marine Zschischang gewann mit 11,5 Punkten aus 12 Partien souverän den Titel der Landesmeisterin und wird Niedersachsen bei der Deutschen Meisterschaft 2020 vertreten.

Madita Mönster belegte mit 9,5 Punkten aufgrund des direkten Vergleichs den 2. Platz vor Christine Spieker, gefolgt von Dagmar Aden mit 9 Punkten auf Platz 4.

Endstand (als PDF):
1. Marine Zschischang    11,5
2. Madita Mönster    9,5
3. Christine Spieker    9,5
4. Dagmar Aden        9,0
5. Anna Wilmink        7,5
6. Bente Zöllner    7,0
7. Gohar Ayvazyan    7,0
8. Venera Margaryan    5,0
9. Johanna Berger    4,0
10. Kristina Lücke    3,5
11. Anna Rosenboom    2,5
12. Kira Evering    2,0

13. Marion Wilmink    0,0
Nach Informationen von: Dagmar Aden
ChessBase
NSV-GrandPrix

Turnierarchiv/-anmeldung

09. bis 12. Mai
Wilhelm-Werner Gedächtnisturnier
Ausschreibung | Ergebnisse

27. bis 30. Juni
Langenhagener Schachsommer
Ausschreibung | Anmeldung

25. bis 28. Juli
Kurt-Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung

09. bis 11. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

23. bis 25. August
"KSV meets Friends" in Braunschweig
Ausschreibung | Anmeldung

LEM

Die LEM 2024 wurde vom 04.-07.Januar 2024 in Verden gespielt.

Die LEM 2025 ist an gleicher Stelle vom 02.-05.Januar 2025 geplant.

DWZ Suche

Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung