Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Frauen-Landesliga Niedersachsen/Bremen
Dienstag, 30. Oktober 2018 von Benjamin Löhnhardt

Im Auftaktspiel zur Frauen-Landesliga trafen sich am Sonntag in Papenburg die 1. und 2. Frauenmannschaft des Schachclubs. Die Partien an Brett 3 und 4 waren schnell entschieden und auch an den beiden ersten Brettern konnten sich die erfahrenen Spielerinnen durchsetzen.

Die Einzelergebnisse:
SC Papenburg 1 – SC Papenburg 2 4 – 0
1. Dagmar Aden – Anna Maria Rosenboom 1 – 0
2. Andreea Roncea – Julia Lenger 1 – 0
3. Enna Evering – Kitija Labecka 1 – 0
4. Kira Evering – Nicole Moor 1 – 0

Aber noch ist nichts entschieden, denn beide Teams müssen noch gegen den SK Lehrte antreten.

Nach Informationen von: Dagmar Aden

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung