Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Anerkennung von Fortbildungen zur Verlängerung von TrainerInnenlizenzen (C/B)
Sonntag, 17. September 2017 von Benjamin Löhnhardt

Aller vier Jahre müssen TrainerInnenlizenzen (Rahmenplan C-Trainer) verlängert werden. Dafür müssen Fortbildungslehrgänge besucht werden, im Gesamtumfang von mindestens 15 Unterrichtseinheiten (UE; eine UE = 45 Minuten). Der NSV bietet jedes Jahr mindestens einen mehrtägigen Verlängerungslehrgang an, es ist aber auch möglich, bei anderen anerkannten Fortbildungsträgern Lehrgänge zu absolvieren.

Fragen und Antworten vom Referenten für Ausbildung zu diesem Thema:

Wer bietet noch Fortbildungslehrgänge an?

  • Die FIDE (internationale Lehrgänge)
  • Der Deutsche Schachbund
  • Die Deutsche Schachjugend
  • Die Landesverbände (z.B. Bremen, Hamburg, NRW)
  • Die Landessportbünde (z.B. der Landessportbund NDS)
  • Unterorganisationen der Landessportbünde (z.B. Stadtsportbünde)
  • Weitere Sportfachverbände

 

Darf man auch mehrere Lehrgänge besuchen, um auf 15 UE zu kommen?

Ja!

 

Bin ich frei in der Wahl meiner Verlängerungslehrgänge?

Leider nein, die Lehrgänge müssen einen Fortbildungscharakter aufweisen. Mitunter kann ein Lehrgang zur Verlängerung einer Breitensportlizenz anerkannt werden, nicht jedoch zur Verlängerung einer Lizenz im Leistungssportbereich. Im Zweifelsfall entscheidet der Referent für Ausbildung im NSV.

 

Was muss ich tun, wenn ich mir nicht sicher bin, ob der Lehrgang zur Verlängerung anerkannt werden kann?

Rücksprache halten mit dem Referenten für Ausbildung im NSV.

 

Was muss ich tun, wenn meine Lizenz (schon seit geraumer Zeit) abgelaufen ist?

Lizenzen, die nicht länger als zwei Jahre abgelaufen sind, können verlängert werden, indem Fortbildungslehrgänge im Umfang von 30 UE nachgewiesen werden. Sollte die Lizenz bereits länger als zwei Jahre abgelaufen sein, muss Rücksprache mit dem Referenten für Ausbildung gehalten werden.

 

Veranstaltungsbeispiele (Landessportbund Niedersachsen)

blau = Breitensport (BS) rot = Leistungssport (LS) grün = LS/BS

 

Inklusion im Sport – gemeinsam Wege gehen 14.10. bis 15.10. 17 Osnabrück

 

Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit 19.10.2017 Gehrden

 

Haftung 08.11.2017 Hesel

 

Richtig entspannen für SpitzensportlerInnen 11.11.2017 Sulingen

 

Wenn es knackt und knirscht – Sicherheit in

schwierigen Gesprächen 28. – 29.11.2017 Melle

 

Sportverein macht Schule 02.12.2017 Hannover

Nach Informationen von: Volker Janssen (Referent für Ausbildung)

Downloads
SinN Juli 2020 (PW: NSV202007)
SinN April 2020 (PW: NSV202004)
Ausbildungsangebote 2020
ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung
LEM 2020
Die Landesmeisterschaft wurde vom 2. bis 5. Januar 2020 in Verden gespielt. Das Open wurde in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (1.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung