Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Norddeutsche Blitz-Einzelmeisterschaft 2017
Mittwoch, 17. Mai 2017 von Benjamin Löhnhardt

Am 21. Mai wird in Bremen die 39. Norddeutsche Blitz-Einzelmeisterschaft ausgetragen. 28 Teilnehmer – darunter fünf aus einem Niedersächsischen Verein – werden um den Titel spielen. Setzlisten-Favorit ist IM Ilja Schneider (SK Ricklingen). Die weiteren Teilnehmer aus Niedersachsen sind: Torben Schulze (SK Ricklingen), FM Tobias Vöge (HSK Lister Turm), Igor Belov (Hamelner SV) und Sven Hagemann (SC Tempo Göttingen).

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung