Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
HSK Lister Turm ist Niedersächsischer Landesblitzmeister 2016
Montag, 14. November 2016 von Benjamin Löhnhardt

Am heutigen Sonntag wurde in Uelzen die Niedersächsische Blitzmannschaftsmeisterschaft ausgetragen. Nach 13 spannenden Runden konnte sich die 1. Mannschaft vom HSK Lister Turm mit 24-2 MP und 83,5 BP durchsetzen und den Sieg erringen.


Blick in den Turniersaal (Quelle: Hartwig Heitmann)

In der Besetzung Ilja, Schneider, Lukas Hoffmann, Tobias Vöge, Felix Hampel konnte sich die Mannschaft aus der Landeshauptstadt knapp vor dem SK Ricklingen und dem MTV Tostedt durchsetzen. Alle 3 Mannschaften haben sich damit die Qualifikation für die Norddeutsche Blitzmannschaftsmeisterschaft erkämpft.

 
Das Siegerteam, HSK Lister Turm (Quelle: Hartwig Heitmann)

Beste Einzelspieler wurden Ilja Schneider (HSK Lister Turm I) im oberen Paarkreuz und Tobias Vöge (HSK Lister Turm I) sowie Adrian David (Hamelner SV) im unteren Paarkreuz.

 
Endtabelle (vergrößern)

Nach Informationen von: Hartwig Heitmann (Schachabteilung Post SV Uelzen)

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung