Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Fabian Stotyn gewinnt das ASGT 2015
Dienstag, 24. November 2015 von Benjamin Löhnhardt

Am vergangenen Wochenende fand das vierte Andreas-Schaar-Gedenkturnier (ASGT) im Rahmen des NSV Grandprix statt. In 2011 „verstarb, viel zu früh, Andreas Schaar. Um Ihm zu Gedenken richtete der SK Nordhorn-Blanke, bei dem er 36 Jahre Mitglied war und sich als Mannschaftsführer, Jugendleiter, Trainer und Vorstandsmitglied engagierte zum 1. Mal das Andreas-Schaar-Gedenkturnier aus.“ (Quelle: http://sknb-online.de/).

Mit Fabian Stotyn kopnnte sich am Ende ein Spieler des SK Nordhorn-Blanke mit einem halben Punkt Vorsprung vor dem Rest des Feldes absetzen und die vierte Ausgabe des ASTG gewinnen. In der B-Gruppe konnte sich Maximilian Wensing (SG Ahaus-Wessum) durchsetzen.

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Ergebnisse

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Ergebnisse

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM
Die Landesmeisterschaft wird vom 5. bis 8. Januar 2023 in Verden gespielt. Das Open wird in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Info | Ausschreibung | Anmeldung
Schnellschach Meisterschaft (4.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung