Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Königsspiel zum Anfassen in Hannover
Donnerstag, 8. Oktober 2015 von Benjamin Löhnhardt

Beim Entdeckertag am Sonntag, den 13.09.2015, zeigte sich die Region von ihrer besten Seite. 200.000 neugierige Menschen erkundeten den Großraum Hannover. In der Nähe des Aegi konnten sie Schach live erleben. Man konnte die Regeln lernen, einfache Probleme lösen oder Partien gegen freiwillige Sparringspartner spielen. Der Andrang am Stand war groß, die Fragen an das kompetente Team vom Schachzentrum Bemerode (Heike Heinze und Michael May) und vom HSK Lister Turm waren vielfältig. Herzlichen Dank an alle zusätzlichen Helfer, besonders an Michael Gründer (Schachfreunde Hannover) und Helge Wittur (Schachtiger Langenhagen).