Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Europäische Gehörlosenmeisterschaften in Baku
Dienstag, 29. September 2015 von Benjamin Löhnhardt

Vom 27. September bis 4. Oktober finden in Baku (Aserbaidschan) die Europäischen Gehörlosenmeisterschaften statt.

http://www.chessclub.az/files/gallery/small/1782077_355496901290967_2080220884156949376_n.jpg

Bei den „1st European Deaf Chess Championships for National Deaf Chess Teams (Men)“ sind mit Michael Gründer (SF Hannover) am Spitzenbrett und Olaf Hoyer (Hannover 96) auch zwei Niedersachsen im Aufgebot der Deutschen Gehörlosen Nationalmannschaft. Zum Auftakt verlor man knapp gegen die Ukraine. In Runde 2 gelang ein Unentschieden gegen die favorisierten Kroaten.

Stand nach 2 Runden:

Bei den „22nd European Deaf Chess Championships for Clubs“ tritt der für den SC Wolfsburg spielende Dieter Jetsch für Halle/Saale an. Halle erwischte einen guten Start und führt derzeit die Tabelle an.

Stand nach 2 Runden:

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung