Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Torben Schulze neuer Landes-Blitz-Einzelmeister
Montag, 16. Februar 2015 von Torsten Bührmann

Nachdem er im Vorjahr noch um einen halben Punkt unterlegen war, konnte sich Torben Schulze dieses Mal souverän mit 1,5 Punkten Vorsprung den Titel sichern. Auf den weiteren Podestplätzen sind Sebastian Müer und Matthias Tonndorf gelandet. Als 4. hat sich aufgrund der Vorberechtigung von Torben auch Berthold Wittje für die Norddeutschen Blitzeinzelmeisterschaft am 14.06. in Lübeck qualifiziert.

Zur Kreuztabelle

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung