Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
LEM 2015 – Qualifikationen
Mittwoch, 31. Dezember 2014 von Torsten Bührmann

Auch in 2015 kann man sich bei den Landesmeisterschaften für weitere Turniere qualifizieren:

Meisterturnier

  • Der Sieger des Meisterturniers qualifiziert sich für die Deutschen Einzelmeisterschaften, die im (NSV-)Spieljahr 2015/2016 ausgetragen werden.
  • Die Plätze 1 – 8 qualifizieren sich für das Meisterturnier 2016

A-Open

  • Die Plätze 1 – 6 qualifizieren sich für das Meisterturnier 2016

Außerdem wird die Damenmeisterin von Niedersachsen ermittelt, die für die Deutsche Frauen-Einzel-Meisterschaft qualifiziert ist.

Zusätzliche Voraussetzung für die Teilnahme am Meisterturnier 2016 ist die aktive Spielberechtigung für einen Verein des NSV zum Zeitpunkt des Turniers. Andernfalls geht der Qualifikationsplatz auf den/die nächstplatzierten über, der/die diese Voraussetzung erfüllt.

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung