Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Vereinskonferenz die Fünfte…
Montag, 26. August 2013 von Michael Gründer

…diesmal waren wir im Süden

Nachdem es bereits zwei Vereinskonferenzen
im Norden (Hamburg und Lüneburg), eine in der
Mitte (Barsinghausen) und eine im Osten (Apelnstedt) von Niedersachsen gab, war die Vereinskonferenz 2013 im Bezirk Südniedersachsen,
genauer gesagt in Hildesheim.

Neben Vorstellung der Angebote des Deutschen Schachbundes
und des NSV lag diesmal der Schwerpunkt eindeutig auf dem Vortrag von Dr. Tanja Pflug, Geschäftsführerin des Vereins Kindergartenschach in Mitteldeutschland e.V.

Dr. Tanja Pflug schaffte es, die Teilnehmer zwei Stunden in Ihren Bann zu ziehen. 

Wer nicht in Hildesheim dabei war und mehr zu dem Thema wissen soll sollte sich diese Präsentation aufrufen.

Foto: Der Präsident des NSV Michael S. Langer dankt
Dr. Tanja Pflug für Ihre spannende Präsentation.

Auch im nächsten Jahr soll es wieder eine Vereinskonferenz geben. Und zwar in der Himmelsrichtung die noch fehlt, im Westen. Vereine die Interesse haben eine Vereinskonferenz in Ihren Räumlichkeiten durchzuführen melden sich bitte einfach bei mir.

Björn Hilker, Referent für Verbandsentwicklung

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung