Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
NSV-Blitz-MM 2012
Mittwoch, 19. September 2012 von Michael Gründer

Hannover 96 Blitzmannschaftsmeister

An einem strahlenden Spätsommertag – es war der 16. September – richtete der Hamelner SV die diesjährige Blitzmannschaftsmeisterschaft des NSV aus. 13 Teams ermittelten in einem doppelrundigen Turnier Niedersachsens beste Mannschaften im Blitzschach.

Der Favorit vom noch jungen Verein Hannover 96 Schach setzte sich hierbei souverän durch.

Auf dem Podium folgten Hameln und Nordhorn-Blanke.

Alle drei Teams sind damit qualifiziert sowohl für die niedersächsische als auch für die norddeutsche Blitzmannschaftsmeisterschaft 2013.

Negativ ist leider, dass „nur“ 13 statt der insgesamt möglichen
16 Mannschaften teilnahmen. 

Der Dank geht an den Ausrichter Hamelner SV, der für die guten Rahmenbedingungen sorgte.

Klaus Schumacher, NSV-Referent für Spielgeschehen

Kreuztabelle

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Ergebnisse

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Ergebnisse

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM
Die Landesmeisterschaft wird vom 5. bis 8. Januar 2023 in Verden gespielt. Das Open wird in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Info | Ausschreibung | Anmeldung
Schnellschach Meisterschaft (4.1.)
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung