Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Spieler des Jahres 2010
Freitag, 20. Mai 2011 von Adrian Debbeler

Fiona SieberDie Deutsche Schachjugend lässt die Spieler des Jahres per Wahl ermitteln. Nominiert für die Kategorie U14w wurde auch Fiona Sieber vom ESV RW Göttlingen.

Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler schreibt über sie: „Fiona wurde punktgleich Zweite bei der DEM U10w 2010. Zur Europameisterschaft in Batumi erzielte sie mit Platz 5 das beste deutsche Ergebnis. Zur DVM U14w erzielte sie den Brettpreis an Brett 1 und gewann mit ihrem Team die Bronzemedaille. Der blonde Wirbelwind wirbelt auch auf dem Brett manche Gegner durcheinander.“

Noch bis zum 31.05.11 kann man für Fiona hier abstimmen!

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

10. bis 13. August
Kurt Pape-Open
Ausschreibung | Anmeldung
LEM

Ergebnisse der LEM 2023

Die Landesmeisterschaft wird vom 4. bis 7. Januar 2024 in Verden gespielt.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung