Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Die Gehörlosenschach-WM ist beendet
Freitag, 1. August 2008 von Michael Gründer

Die letzten Entscheidungen bei den
World Deaf Championships 2008
in St. Gallen sind gefallen

Zitat aus dem Blog von Olaf Hoyer:

„Um 14:25 Uhr wurde die letzte Partie aller WM- und Open-Turniere zwischen dem Kasache Serik Baizhanov und dem Portugiese John William Simoes beendet. Der Portugiese konnte seinen Freibauer schneller zur Dame umwandeln und da musste der Kasache die Waffen strecken.

Kurz zuvor konnte die letzte Partie der Junioren-Klasse durch die Aufgabe des Russen Andrey Skorobogatykh gegen Annegret beendet werden. Kurze Zeit später wurde der Endstand bekannt gegeben: Annegret ist Gesamtdritter bei den Junioren-Klasse mit ganze 3 Elo-Punkte Rückstand auf den Zweitbesten Junior Taras Ovcharov aus Ukraine geworden und das nenne ich eine sehr starke Leistung, Bravo Anne!

In Kurzform, weil gleich die Siegerehrungen anfangen, Veselin Georgiev aus Bulgarien ist zum 3.Mal Weltmeister vor Alisher Anarkulov (UZB) und Vladimir Klasan aus Serbien geworden. Dieter und Rainer haben ihre Partien mit Remis beendet. Rainer ist Tabellensiebter geworden.“

Sein eigenes Licht hat er verlegt ;-). Olaf Hoyer belegt im Open mit 6 Punkten punktgleich den hervorragenden 4.Platz. Er wurde von dem Russen Igor Chernov erst durch die 3.Feinwertung von Platz 3 verdrängt.

Alle Ergebnisse und Fotos auch auf www.chess08.com

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung